Aufrufe
vor 2 Monaten

antriebstechnik 5/2020

  • Text
  • Anwendungen
  • Motor
  • Rollon
  • Konstruktion
  • Encoder
  • Einsatz
  • Findling
  • Unternehmen
  • Entwicklung
  • Antriebstechnik
antriebstechnik 5/2020

WÄLZ- UND GLEITLAGER

WÄLZ- UND GLEITLAGER ANWENDERSPEZIFISCHE WÄLZLAGERLÖSUNGEN INDIVIDUALITÄT IM VORDERGRUND Bei KBT Knapp Wälzlagertechnik steht die individuelle Anwendung des Kunden im Vordergrund. In Abstimmung mit den Konstrukteuren und Entwicklungsingenieuren entstehen maßgeschneiderte Wälzlagerlösungen. Das kreative Engineering kommt nun auch für Baugruppenlösungen zum Einsatz. Kerstin Bohn ist Geschäftsführerin Marketing bei der KBT Knapp Wälzlagertechnik GmbH in Waiblingen Unter der Eigenmarke KBT, „Knapp Bearing Technology“, entwickelt der Systemspezialist für Wälzlagerlösungen seit 60 Jahren Wälzlager- und Lineartechnikprodukte für eine Vielzahl von Anwendungen und Branchen. Einige aktuelle Entwicklungen werden im Folgenden vorgestellt. Was für die anwendungsspezifische Anpassung aus Sicht des Herstellers gilt, bringt der Geschäftsführer für den Bereich Technik, Markus Bauer, auf den Punkt: „Durch Sonderlösungen und kreatives Engineering reduzieren wir Entwicklungskosten um bis zu 30 %“. OUTSOURCING FÜR PRODUKTSICHERHEIT Durch das Outsourcing von ganzen Baugruppen mit Wälzlagern an KBT Knapp Wälzlagertechnik können Anwender ihre Produktivität und Flexibilität steigern. Sie können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und ihre Teilevielfalt reduzieren. Dies verbessert ihren Logistikprozess insgesamt und führt zu bedarfsorientierten Versorgungs- und Bevorratungskonzepten. Die Baugruppen mit Wälzlagern werden als Kompakt- und Systemlösungen im Detail mit dem Anwender entwickelt und produziert. Mögliche Fehlerquellen an den Baugruppen-Schnittstellen werden behoben. Die Funktionalität der Baugruppe wird geprüft und dokumentiert, was wiederum die Produktsicherheit für den Kunden erhöht. Kreatives Engineering heißt auch hier: anwendungsbezogene Entwicklung und Beratung für Anwender aus Branchen wie Werkzeugmaschinen, 16 antriebstechnik 2020/05 www.antriebstechnik.de

WÄLZ- UND GLEITLAGER Fahrzeugtechnik, Montage- und Handhabungstechnik oder Füll- und Verpackungstechnik. ROBUST TROTZ HARTER BEDINGUNGEN KBT Pendelrollenlager bestehen aus zwei Rollenreihen, die in einer gemeinsamen konkaven Laufbahn käfiggeführt im Außenring abrollen. Der Innenring führt den Käfig und die Wälzkörper. Pendelrollenlager nehmen hohe, oft turbulente Radialkräfte auf, überlagert nehmen sie auch Axialkräfte auf. Trotz häufig starker Vibration sind Pendelrollenlager verschleißbeständig. Sie weisen eine hohe Unempfindlichkeit gegen Fluchtfehler und Stoßbelastungen auf und haben eine hohe Fresslastgrenze und Maßstabilität. Pendelrollenlager können dynamische Winkelfehler bis 3,5° aufnehmen. Eingesetzt werden sie in unterschiedlichen Vibrationsaggregaten und in (Schwing-) Maschinen, die stark beansprucht werden, z. B. Straßenwalzen, Rüttlern, Kompressoren, Schiffsantrieben oder Windrädern. Weitere Einsatzgebiete sind im Bergbau, in der Erzaufbereitung und in der Zuführ- und Fördertechnik. Die Wälzlager in den Erregereinheiten dieser Maschinen müssen neben hohen Belastungen und hohen Drehzahlen auch Beschleunigungen und Zentrifugalkräfte aufnehmen. Vielfach herrschen zudem ungünstige Umweltbedingungen wie Schmutz und Feuchtigkeit. Für jede dieser besonderen Einsatzsituationen werden die KBT Pendelrollenlager anwenderspezifisch angepasst. HOHE PRÄZISION UND OBERFLÄCHENGÜTE Die seit Jahrzehnten verfügbaren Premium-Rillenkugellager von KBT Knapp Wälzlagertechnik werden kontinuierlich weiterentwickelt. Sie sind jetzt mit modifizierten Wälzlagerstählen, d. h. korrosionsbeständigen Stählen mit hoher Überrollfestigkeit und hohem Reinheitsgrad, verfügbar. Es werden ausschließlich Wälzlagerstähle mit hohem Widerstand gegen abrasiven und adhäsiven Verschleiß eingesetzt, die auch als Hybrid- Rillenkugellager und in Vollkeramik erhältlich sind. Damit kann hohe Präzision und Oberflächengüte erreicht werden. Auch die Formund Rundlaufgenauigkeit, die wiederum die Geräuschminimierung beeinflussen, spielen bei der Lagerauslegung eine wesentliche Rolle. Alle KBT Premium-Rillenkugellager entsprechen hohen europäischen Qualitätsnormen. Sie sind im hauseigenen Prüflabor zu 100 % hinsichtlich Abmessungen, Form und Lagetoleranz, Oberflächenbeschaffenheit und Laufgeräuschen geprüft. PRECISION GEARS Seit über 50 Jahren führend in hochpräzisen Verzahnungen Zahnrädern und Verzahnten Wellen 100 – 2.000mm Alle Fertigungsschritte im Haus 28.000 m² Produktionsfläche Eigene Härterei ZWP Zahnradwerk Pritzwalk GmbH Freyensteiner Chaussee 15 D-16928 Pritzwalk www.zahnradwerk.com

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe