Aufrufe
vor 1 Jahr

antriebstechnik 4/2020

  • Text
  • Lineartechnik
  • Anforderungen
  • Komponenten
  • Kupplung
  • Anwender
  • Maschinen
  • Unternehmen
  • Messe
  • Hannover
  • Antriebstechnik
antriebstechnik 4/2020

PDMD-A10164-00-7600

PDMD-A10164-00-7600 ORIGINAL. flender.com/original

EDITORIAL ALLES AUF STAND-BY Liebe Leserinnen, liebe Leser, es gibt derzeit nur ein Thema: Die Corona-Krise. Neue Meldungen kommen im Stundentakt und auch die Maßnahmen zur Eindämmung der rasanten Verbreitung des fiesen SARS-CoV-2-Erregers schreiten massiv voran. Jegliche Menschenansammlungen sind zu unterlassen. Zu Recht, denn nach aktuellem Wissensstand ist dies wohl der einzige Weg, um die nicht mehr aufzuhaltende Verbreitung des Virus zumindest auf einen möglichst langen Zeitraum zu verteilen. Ziel ist es, Zeit zu gewinnen, damit unser Gesundheitssystem nicht unter der Last unzähliger Covid-19-Patienten kollabiert. Deshalb hat unser Redaktionsteam die vorliegende Ausgabe auch größtenteils im Homeoffice fertig gestellt. Zahlreiche Messen fallen für dieses Jahr ersatzlos aus. Ganz knapp vor Drucklegung dieser Ausgabe erreichte uns noch die Meldung, dass die zuerst auf einen späteren Zeitpunkt verschobene Hannover Messe nun ebenfalls nicht stattfinden wird. Unabhängig davon warten die Unternehmen trotzdem mit interessanten Neuigkeiten auf. Wenn schon die Messe als Präsentationsplattform in diesem Jahr fehlen wird, so wollen wir Ihnen die Innovationen der Branche natürlich nicht vorenthalten. Aus diesem Grund informieren wir Sie gleich mehrfach: In der vorliegenden antriebstechnik finden Sie im Special ab Seite 54 eine Auswahl der Messe-Highlights. Und auch in den kommenden Ausgaben Ihrer antriebstechnik stellen wir Ihnen weitere Neuigkeiten der Branche vor. Bleiben Sie mit uns immer bestens informiert! Mehr Präzision. Performante Wegmessung in rauer Umgebung • Induktive Wegsensoren auf Wirbelstrombasis zur berührungslosen Messung von Weg, Abstand & Position auf allen Metallen • Hohe Grenzfrequenz für dynamische Messaufgaben • Höchste Genauigkeit & Stabilität • Robuste Bauformen für schwierige Umweltbedingungen (Öl, Schmutz, Hoch-Temperatur, Druck bis 2000 bar) Schlag / Rundlauf Holger Seybold h.seybold@vfmz.de Ölspalt Ausdehnung Foto: Robert Koch Institut Kontaktieren Sie unsere Applikationsingenieure: Tel. +49 8542 1680 micro-epsilon.de/eddy

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe