Aufrufe
vor 1 Jahr

antriebstechnik 3/2020

  • Text
  • Anforderungen
  • Igus
  • Monitoring
  • Unternehmen
  • Automation
  • Sensor
  • Komponenten
  • Einsatz
  • Sensoren
  • Antriebstechnik
antriebstechnik 3/2020

20 EDITORIAL SPECIAL ABB

20 EDITORIAL SPECIAL ABB Automation Products GmbH, Ladenburg ANZEIGE 03 Den Zustand kennen SOFTSTARTER 06 „Zu viel an fest, führt zum Bruch“ 08 Menschen, Märkte, Unternehmen MECHANISCHE ANTRIEBSTECHNIK LINEARTECHNIK 10 TITEL Gewindetechnik ohne Öl und Fett RIEMEN- UND KETTENGETRIEBE 14 Interview: Ob lang oder kurz, Zuverlässigkeit ist Pflicht 16 Zuverlässig in Bewegung GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN 18 Alles, was die Industrie zum Backen braucht WÄLZ- UND GLEITLAGER 20 Manöver in 600 Kilometern über der Erde ELEKTRISCHE ANTRIEBSTECHNIK UMRICHTERTECHNIK 24 Einsatzfeld erweitert STEUERN UND AUTOMATISIEREN 26 Softwarebasierte Konfiguration individueller Schutzsysteme 30 ANZEIGE TITELBILD Igus GmbH, Köln 4 antriebstechnik 2021/03 www.antriebstechnik.de

KOMPONENTEN UND SOFTWARE 30 Auf die richtige Dosierung kommt es an 32 Anpassungsfähige Dichtungswerkstoffe SPECIAL: CONDITION MONITORING 34 INNENTITEL Smarte Sensoren: Sensibel und taff zugleich 38 Sensorik: Eine Sache von Minuten FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG 40 Strukturoptimierte Maschinenkomponenten mit hoher Dämpfung SERVICE 43 Impressum MEIN TIPP Vier Kleinst-Satelliten von nur 4 kg Masse ziehen ihre Kreise in erdnaher Umlaufbahn. Sie sollen Techniken der Formation und Selbstorganisation testen. Die Manövrierfähigkeit erhalten die „NetSats“ des Würzburger Zentrums für Telematik durch Miniatur-Reaktionsräder. Wie das funktioniert, finden Sie auf Seite 20 heraus. Ivo Greuloch, Redakteur, i.greuloch@vfmz.de

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe