Aufrufe
vor 3 Wochen

antriebstechnik 11/2021

  • Text
  • Entwicklung
  • Zudem
  • Unternehmen
  • Hohen
  • Roboter
  • Einsatz
  • Anwendungen
  • Motor
  • Motoren
  • Antriebstechnik
antriebstechnik 11/2021

WÄLZ- UND GLEITLAGER 02

WÄLZ- UND GLEITLAGER 02 Ein renommierter Set-Designer aus Großbritannien verbaut die Kugeldrehverbindungen in der Bühnentechnik international bekannter Künstler DIE IDEE britischen Partner R.A. Rodriguez (UK). „Wir haben bereits andere große Bühnenprojekte mit Rodriguez-Kugeldrehverbindungen ausgerüstet und waren sehr zufrieden“, begründet Luke Johnson von The Next Stage die Entscheidung. Die Kugeldrehverbindungen für das Showprogramm von Kylie Minogue bestehen aus Edel- sowie Vergütungsstahl und wurden wartungsoptimiert gefettet und abgedichtet gefertigt. Die Veranstaltungsfirma war von den Prismen so überzeugt, dass sie diese für alle Bühnenshows von Kylie Minogue während ihrer UK-Tour 2019 nutzte. NEUE KONSTRUKTIONSANSÄTZE MÖGLICH Ein weiterer renommierter Set-Designer aus Großbritannien verbaut ebenfalls robuste Kugeldrehverbindungen aus Eschweiler in individuell gestalteten Scherenhebebühnen von international bekannten Künstlern. Es handelt sich um außenverzahnte Ausführungen mit einem Laufkreisdurchmesser von 1 155 mm. Sie sind mit einem Ritzelantrieb ausgestattet und erlauben es somit, die großen Scherenhebebühnen zu drehen. Ähnlich wie bei den Ehrlich Brothers begleiten auch diese Bühnen die einzelnen Künstler auf deren Touren, sie werden also von Auftrittsort zu Auftrittsort gebracht und immer wieder auf- und abgebaut. Öffentlichkeitswirksame Anwendungen wie diese sind bei Kugeldrehverbindungen nicht unbedingt an der Tagesordnung. Generell gilt jedoch, dass Konstrukteure dank neuer Konstruktionskonzepte und verbesserter Herstellungsverfahren mit den Kugeldrehverbindungen von Rodriguez völlig neue Ideen und Lösungsansätze entwickeln können. Die Komponenten sind einfach zu montieren und vor allem für hochpräzise Anwendungen geeignet – z. B. in der Luftfahrtindustrie oder im Sondermaschinenbau. Rodriguez liefert auch anwenderspezifische Kugeldrehverbindungen für spezielle Anwendungen oder entwickelt auf Basis der Standardkomponenten anwenderspezifische Systemlösungen (VAP). Fotos: Aufmacher und Einklinker Ehrlich Brothers, sonst. Rodriguez www.rodriguez.de „Die Bühnentechnik von Stars auf Tourneen muss hohe Anforderungen erfüllen: Einerseits bezüglich der Zuverlässigkeit, um eine größtmögliche Sicherheit der Künstler zu gewährleisten. Andererseits muss sie robust und langlebig sein, damit der tägliche Auf- und Abbau keine Auswirkungen auf die Funktionalität hat. Daher verwenden Bühnenbauer von Stars wie die Ehrlich Brothers und Kylie Minogue Kugeldrehver bindungen und Dünnringlager von Rodriguez aus Eschweiler. “ Nicole Dahlen ist Geschäftsführerin Vertrieb, Marketing und Organisation bei Rodriguez in Eschweiler 16 antriebstechnik 2021/11 www.antriebstechnik.de

GEHÄUSELAGER SPART KOSTEN Ein RHP Self-Lube-Gehäuselager von NSK ist erfolgreich in einem Stahlwerk im Einsatz. Das Unternehmen spart dadurch Kosten in Höhe von rund 290 000 EUR im Jahr. Die RHP Self-Lube-Einheiten bestehen aus dem Lagereinsatz und dem Gehäuse. Beim Lager handelt es sich um ein abgedichtetes einreihiges Kugellager mit sphärischem Außendurchmesser und verbreitertem Innenring. Es ist in einem hochwertigen Flanschgehäuse aus einer stabilen einteiligen Konstruktion montiert. Der sphärische Sitz des Lagers gleicht jede anfängliche Fehlausrichtung bei der Montage aus. Zu den weiteren Eigenschaften der Lagereinheiten gehören die Verwendung von gehärtetem, hochwertigem Stahl für Innen- und Außenring, eine optimierte Innengeometrie, ein zweiteiliger, genieteter Käfig aus hochfestem Stahlblech, ein Hochleistungsfett und langlebige Silikondichtungen. Die HLT-Einsätze eignen sich für Betriebstemperaturen bis 180 °C. Die Lager sind grundsätzlich nachschmierbar. www.nsk.com PNEUMATISCHER LINEARSCHLITTEN FÜR KLEINE WERKSTÜCKE Neben der pneumatischen Mini-Lineareinheit LSM-3 bietet Friedemann Wagner mit LSM-4 nun auch einen etwas größeren Mini-Schlitten an. Er dient zur pneumatischen Automation kleiner Werkstücke. Der größere Schlitten ist ebenso präzise und wiederholgenau (± 0,01 mm) wie sein kleiner Bruder. Er ist in den Hublängen 35 und 65 mm erhältlich. Die zu bewegende Last wird von zwei Führungswagen – abgedichteten Kugelumlaufführungen – geführt und getragen. Hohle, gehärtete Anschlagschrauben dienen gleichzeitig der Aufnahme des Sensors, was Platz spart. Mit diesen Schrauben kann der Hub von außen beiderseits um 14 mm verstellt und nach dessen Einstellung geklemmt werden. Im Anschlagsystem können optional auch die hydraulischen Dämpfer aufgenommen werden. Die Anschläge können auf beiden Seiten montiert werden. Dafür sind eine Nut und Gewindebohrungen vorhanden. Die empfohlene Nutzlast beträgt mit 1,2 kg etwa das Vierfache des Eigengewichts. www.friedemann-wagner.com | AT12-20G | : Schwebend, kontaktlos, intelligent! Freie 2D-Produktbewegung mit bis zu 6 Freiheitsgraden kg Schwebende Planarmover Skalierbare Nutzlast Individueller Produkttransport 6D Bewegung Halle 7, Stand 406 Dynamisch mit bis zu 2 m/s Beliebiges Anlagenlayout XPlanar eröffnet neue Freiheitsgrade im Produkthandling: Frei schwebende Planarmover bewegen sich über individuell angeordneten Planarkacheln auf beliebig programmierbaren Fahrwegen. Individueller 2D-Transport mit bis zu 2 m/s Bearbeitung mit bis zu 6 Freiheitsgraden Transport und Bearbeitung in einem System Verschleißfrei, hygienisch und leicht zu reinigen Beliebiger Systemaufbau durch freie Anordnung der Planarkacheln Multi-Mover-Control für paralleles und individuelles Produkthandling Voll integriert in das leistungsfähige PC-basierte Beckhoff-Steuerungssystem (TwinCAT, PLC IEC 61131, Motion, Measurement, Machine Learning, Vision, Communication, HMI) Branchenübergreifend einsetzbar: Montage, Lebensmittel, Pharma, Labor, Entertainment, … Scannen und XPlanar direkt im Einsatz erleben

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe