Aufrufe
vor 2 Jahren

antriebstechnik 9/2015

antriebstechnik 9/2015

WÄLZ- UND GLEITLAGER

WÄLZ- UND GLEITLAGER Kosten runter, Leistung rauf Lösungen für mehr Zuverlässigkeit und Sicherheit von Hubgetrieben Henry Wang Neue Technologien in SKF Lager-, Dichtungs- und Schmiersystemen sollen die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistung von Hubgetrieben erhöhen. Einige dieser Lösungen wurden nun vorgestellt. Was steckt dahinter? Henry Wang ist Director Business Segments and Strategic Accounts Drives bei SKF in China SKF hat mehrere Produkte entwickelt, mit denen sich die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistung von Hubgetrieben verbessern lässt. Hubgetriebe werden z. B. in der Öl- und Gasindustrie für bewegliche Offshore- Bohreinheiten eingesetzt. In der Energiebranche finden sie in Hebeschiffen zum Bau von Windenergieanlagen Verwendung. Zu den neuen Produkten gehören neben Hochleistungsdichtungen auch Carb-Toroidalrollenlager und SKF Explorer-Pendelrollenlager. Beide Lagerarten haben sich bereits in vielen anspruchsvollen Anwendungen bewährt. Die Carb-Lager weisen eine höhere Tragfähigkeit auf, als vergleichbare herkömm liche Lager. In Hubgetrieben verbessern sie den Zahnkontakt auch bei hoher Last. Dadurch verringert sich nicht nur das Ausfallrisiko, das Gesamtsystem kann auch eine längere Gebrauchsdauer erreichen. Henry Wang, Director Business Segments and Strategic Accounts Drives bei SKF, beschreibt das neue Angebot: „Die Lösungen sind für die hohen Anforderungen im Offshore-Sektor ausgelegt. Die verbesserte Zuverlässigkeit unserer Komponenten hilft Erstausrüstern und Endanwendern, die Gebrauchsdauer von Hubgetrieben zu verlängern und die Instandhaltungskosten zu reduzieren. So haben unsere weiterentwickelten SKF Explorer-Pendellager eine nachweislich doppelte so lange Gebrauchsdauer wie ihre Vorgängergeneration. Bei schwierigen Betriebs bedingungen weisen sie eine erheblich höhere Zuverlässigkeit als viele Wettbewerbsprodukte auf.“ Die neuen Carb- und Pendelrollenlager gehören zur aktuellen Explorer-Leistungsklasse, für die Hochleistungslagerstähle mit verbesserter Wärmebehandlung verwendet werden. Der neue Stahl weist ein verbessertes Verhältnis zwischen Härte und Zähigkeit auf. Er erhöht die Verschleißfestigkeit der Lager bei niedrigen Drehzahlen und in stark verunreinigten Betriebsumgebungen. Ebenfalls neu im SKF-Sortiment ist HDSF2, eine Dichtung für große Wellendurch messer. Sie besteht aus einer FKM-Primärlippe, einer PTFE-Abstreiferlippe und einer verchromten Federstahlhülse, die das Eindringen von Verunreinigungen verhindert und dadurch die Getriebeeinheit schützt. Der Lagerspe zialist bietet auch automatische Lösungen für die Präzisionsschmierung von Zahnstangengetrieben an, wodurch sich Produktivitätssteigerungen, Arbeitskostensenkungen und Sicherheitsverbesserungen erzielen lassen. www.skf.de 56 antriebstechnik 9/2015

TIMKEN ® PENDELROLLENLAGER – ENTWICKELT FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE > Sie erhöhen das Abtriebsdrehmoment und die Leistungsdichte des Getriebes. > Sie ermöglichen ökonomische Konstruktionen und kleinere Sekundärsysteme. > Sie verlängern Wartungsintervalle und senken Produktionskosten. Mehr Leistung im Einsatz: Timken.com/spherical-de Stronger. By Design. Timken ® is a registered trademark of The Timken Company. | © 2015 The Timken Company.

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe