Aufrufe
vor 1 Monat

antriebstechnik 8/2019

antriebstechnik 8/2019

SOFTSTARTER NEUES WERK

SOFTSTARTER NEUES WERK IN DEN USA ERÖFFNET ZWEI FÜHRUNGSWECHSEL BEI PARKER Maxon Precision Motors hat eine Produktionsstätte im US-Staat Massachusetts eröffnet. In der Konstruktion und Produktion von hochpräzisen Antriebssystemen sollen dort künftig mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt werden. Die zweistöckige, knapp 60 000 m 2 große Anlage in Taunton steigert die Präsenz von Maxon in Nordamerika deutlich und ist Teil der globalen Wachstumsstrategie der Unternehmensgruppe. „Mit erweiterten Engineering-Dienstleistungen werden unsere Kunden von einer engeren Zusammenarbeit bei Design und Fertigung profitieren und während der Konzeptentwicklung einen direkten Draht zu unserem Team haben“, erklärte Chris Blake, der das Management von Maxon in den USA leitet. Maxon Precision Motors hat sich in der Vergangenheit vornehmlich auf den Vertrieb und den Support für US-Kunden konzentriert. Mit dem neuen Werk werden auch die Mitarbeiterzahlen wachsen: Bis 2021 soll sich der Personalbestand auf 112 Arbeitsplätze verdoppeln. www.maxonmotor.com Parker Hannifin hat Ulrich Jochem (Bild l.) zum neuen General Manager der Prädifa Technology Division bestellt. Jochems bisherige Aufgabe als General Manager der Industrial Systems Division Europe übernimmt Paul Kröning (Bild r.). Ulrich Jochem tritt die Nachfolge von Thomas Ottawa an, der zum Vice President Operations der Motion Systems Group Europe berufen wurde. Jochem startete 2017 als General Manager der Hydraulic Controls Division Europe bei Parker. Davor war er in leitenden Positionen bei Linde, der Kion Group, Claas und Bombardier beschäftigt. Nun ist er für die Geschäfte der Prädifa mit Standorten in Europa verantwortlich. Paul Kröning ist seit 1990 beim Parker-Konzern, u. a. als Lean Manager, Supply Chain Manager und Business Unit Manager. Zuletzt hatte er die Position des Operations Manager bei der High Pressure Fluid Connectors Division inne. In seiner neuen Position verantwortet er die Entwicklung und Fertigung von Industriehydraulik-Komponenten und -Systemen. www.parker.com GMC-I BAUT PRODUKTIONSSTANDORT NÜRNBERG WEITER AUS Tel.: (0)4743/27 04743 2769-0 ·· www.astro-motoren.de Zu Land, im Wasser, unter Wasser, in der Luft und im Weltall Elektrokleinmotoren bis 200 Watt nach Kundenwunsch toren und Getriebe ASTRO bauen Motoren wir GmbH in Millionen & Co. KG Debstedt · Große Beek 7 · 27607 Geestland n Anforderungen Tel.: jedes (0)4743/2769 04743 2769-0 Kunden. ·· astro@astro-motoren.de www.astro-motoren.de 2017 Mitte Mai 2019 hat die zur GMC-I-Gruppe gehörende MTP GmbH erweiterte Fertigungsstätten am Nürnberger GVZ-Hafen bezogen. In dem über 8 000 m 2 großen Neubau stehen der MTP, Produktionsbetrieb der Marke „Gossen Metrawatt“ und Mitglied der GMC-Instruments Gruppe, modernste Einrichtungen für die Herstellung und Montage feinmechanischer Messtechnik-Produkte sowie für die Logistik zur Verfügung. In das Gebäude werden neben der Kunststoff-Spritzerei auch das Material- und Fertigwarenlager einschließlich Verpackung und Versand übersiedeln. Darüber hinaus ist dort zukünftig auch das DAkkS-akkreditierte Kalibrierzentrum anzutreffen. Bereits seit dem vergangenen Jahr nutzt die GMC-I Service GmbH neue Räumlichkeiten in den Nürnberger Industrie-Lofts auf dem ehemaligen Grundig- Gelände. Mit der Aufstockung der Produktionskapazitäten will die Unternehmensgruppe ihre Marktposition für Qualitätsprodukte „Made in Germany“ stärken und zugleich den Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld bieten. www.gossenmetrawatt.com 14 antriebstechnik 2019/08 www.antriebstechnik.de Astro-Motoren_90X130_neues Bild.indd 1 02.11.2017 12:02:52 ASTRO_LHA.indd 1 02.11.2017 14:30:44

Foto: U.I. Lapp GmbH LEANTECHNIK VERSTÄRKT VERTRIEBSTEAM Bei Leantechnik, Spezialist für Zahnstangenhubgetriebe, wird es künftig keine Trennung mehr zwischen Innen- und Außendienst geben. Das Vertriebsteam bekommt zudem Verstärkung durch drei neue Kollegen. Bisher war der Innendienst für die Beratung, Auftragsbearbeitung sowie die Erstellung von Angeboten zuständig, während die Kundenbetreuung vor Ort, die Neukunden-Akquise und die Erschließung neuer Märkte in das Ressort des Außendienstes fielen. Ab sofort betreut dagegen jeder Vertriebsmitarbeiter die Kunden seines Postleitzahlengebietes ganzheitlich. So sollen Aufträge und Angebote schneller bearbeitet und erstellt werden. Die drei neuen Mitarbeiter sind der Bürokaufmann Daniel Balzer (Bild r.) für den Bereich Südwest, Nordbayern und Südthüringen, der Wirtschaftsingenieur Eren Cayci (M.) für den Westen und Nordwesten und der Industriemechaniker und Industriemeister Metall Sören Steffensen (l.) für Norddeutschland, Hessen und Teile Sachsen-Anhalts. www.leantechnik.com NEUE NIEDERLASSUNG IN OBERÖSTERREICH T-Hochschule_OWL.indd 1 04.07.2019 Neff Gewindetriebe, Spezialist für mechanische Antriebstechnik, hat im April eine Niederlassung im oberösterreichischen Oberwang eröffnet. Geleitet wird sie von Martin Kirchmaier (Bild), der zuvor für Pfaff-Silberblau und Albert Maschinenbau tätig war. „Der neue Standort soll nicht nur Vertriebsniederlassung sein, sondern vielmehr ein zukunftsorientiertes Kompetenzzentrum für neue Produkte“, so Hartmut Wandel, Geschäftsführer von Neff. Ausgehend von Kugelgewindetrieben und Trapezgewindespindeln, produziert das Unternehmen auch kundenspezifische Sonderlösungen. www.neff-gewindetriebe.de Das wirst gleich sehen!

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe