Aufrufe
vor 11 Monaten

antriebstechnik 8/2017

Antriebstechnik 8/2017

Auf den Dreh gekommen

Auf den Dreh gekommen Kombinierte Drehübertrager für Einsätze in anspruchsvollen Umgebungen In automatischen Maschinen, wie sie zum Beispiel in der Verpackungsindustrie eingesetzt werden, kommt kombinierten Drehübertragern eine große Bedeutung zu, denn diese garantieren Effizienz und Zuverlässigkeit an schwer zugänglichen Stellen. Die Hersteller verlangen zunehmend nach integrierten Lösungen mit Feldbussen für immer höhere Datendurchsätze, um der Komplexität und Nachfrage nach immer höheren Leistungen gerecht zu werden. Lesen Sie mehr. Seit mehr als 30 Jahren sind Schleifringe und kombinierte Drehübertrager ein zentraler Bestandteil des Servotecnica- Sortiments. Der Produktkatalog umfasst sowohl eine breite Palette an Standardlösungen als auch Produkte, die auf individuelle Kundenwünsche zugeschnitten sind, wie z. B. Fluid-, Glasfaser- und Hybrid-Drehdurchführungen. Kombinierte Drehübertrager kommen zum Einsatz, wenn verschiedene Medien, wie Strom, elektrische oder optische Signale und Flüssigkeiten, von einer festen Struktur auf eine kontinuierlich rotierende Struktur übertragen werden müssen. Dabei steigt die Nachfrage nach Hybrid-Dreh- Dipl.-Ing. Christian Becker ist Geschäftsführer der Servotecnica GmbH in Raunheim durchführungen. „Der Bedarf an kombinierten Schleifringen, die Fluid- und elektrische Teile kombinieren, steigt kontinuierlich an“, so Matteo Salgarello, Produktmanager für Drehübertrager bei Servotecnica. „Der Anwender möchte ein Produkt, das alle Anforderungen an den rotierenden Teil der Maschine erfüllt.“ Diese Forderung ergebe sich auch aus der branchenübergreifenden Notwendigkeit, die Aufstellfläche der Maschinen zu minimieren, ohne ihren Durchsatz zu reduzieren. „Und tatsächlich sind wir Zeugen des Übergangs von Inline-Maschinen zu Maschinen mit einem oder mehreren Karussells, wo Drehübertrager eine immer wichtigere Rolle für die Effizienz der neuen Maschinengeneration spielen“, führt Salgarello weiter aus. Im Bereich der Drehübertrager werden immer häufiger Produkte angefragt, die integrierte Lösungen, insbe- sondere kombinierte Elektro- und Fluid- Drehübertrager mit Feldbussen betreffen. Diese Produkte erfordern in der Planungsund Entwicklungsphase größte Sorgfalt, um Interferenzen und Rauschkopplung innerhalb der Maschine zu vermeiden. Gerade in der Verpackungsindustrie ist der Trend zu Hybridkabeln verstärkt zu beobachten. In fast allen Fällen befinden sich Schleifringe an unzugänglichen Stellen in einer Maschine. Daher ist es für Konstrukteure unerlässlich, eine zuverlässige Komponente zu installieren, um langen Maschinenstillständen durch Störungen vorzubeugen. Um diese Zuverlässigkeit sicherzustellen, setzt das Unternehmen sowohl auf seine mehr als 30-jährige Erfahrung in diesem Produktsegment als auch auf die intensive manuelle und automatische Prüfung aller Drehübertrager und ihre lückenlose Rückverfolgbarkeit. 22 antriebstechnik 8/2017

DREHGEBER Kundenspezifische Produkte durch enge Zusammenarbeit Kombinierte Drehübertrager werden häufig kundenspezifisch für bestimmte Einzelanwendungen entwickelt. „Wir beraten unsere Kunden bereits in der Maschinenplanungs- und -entwicklungsphase. So können wir frühzeitig den bestmöglichen Drehübertrager im Hinblick auf Kundenbedürfnisse, Leistung und Kosten empfehlen. Das wiederum steigert das Vertrauen in unsere Produkte.“ Jeder Auftrag stelle die Konstrukteure vor unterschiedliche Herausforderungen. Mit langjähriger Erfahrung und Ingenieurwissen erfüllt Servotecnica bei der Entwicklung personalisierter Lösungen die Erwartungen. Der elektrische Teil der Drehübertrager wird von Servotecnica gefertigt, während Fluid-Komponenten von der Firma Dynamic Sealing Technologies und Glasfaserbauteile von dem Spezialisten Princetel geliefert werden. Die Beratung hört jedoch nicht nach der Planungs- und Entwicklungsphase auf. Auch während des Prototypings oder Maschineneinrichtens ist Servotecnica ein zuverlässiger Partner. So können die Experten mögliche Probleme und kritische Zustände während der Testphase beheben. Für die erste Testphase einer kundenspezifischen Anfrage wird ein Standardprodukt als Muster ausgeliefert. Damit werden alle Angaben ermittelt, die für das maßgeschneiderte Design benötigt werden. Auf dieser Basis können die Durchlaufzeiten minimiert werden. Für Maschinenhersteller wird es immer wichtiger, kombinierte Drehübertrager in möglichst kurzer Zeit zu erhalten. Drehübertrager für eine Reinigungsmittel-Abfüllanlage Für einen Hersteller einer Abfüllanlage lieferte Servotecnica eine kundenspezifische Fluid- Durchführung. Salgarello: „Unser Kunde hat uns von der Planungsund Entwicklungsphase an mit einbezogen. Dadurch wurde sichergestellt, dass wir über alle individuellen Projektanforderungen informiert waren.“ Der speziell hierfür gefertigte Drehübertrager kommt in einer anspruchsvollen Umgebung zum Einsatz. Diese zeichnet sich durch die Kombination eines hohen Sterilisationsgrades mit dem Durchgang von hochaggressiven Flüssigkeiten, z. B. Haushaltsreiniger aus. Angesichts dieser verschiedenen Anforderungen musste ein besonderes Augenmerk auf die chemische Kompatibilität der verwendeten Werkstoffe, konkret des Metallteils und der Polymerschicht, gelegt werden. „Als es darum ging das richtige Material auszuwählen, war unsere Erfahrung in diesem Bereich von entscheidender Bedeutung, da wir das Verhalten der Werkstoffe während des Betriebes und nicht nur unter statischen Bedingungen beurteilen mussten“, sagt Salgarello. Während des Planungs- und Entwicklungsprozesses für diesen Drehübertrager musste auch den großen Dimensionen der Maschine Rechnung getragen werden. Zudem mussten mindestens vier Eingänge und fast hundert Ausgänge gesteuert werden. „Als uns alle nötigen Informationen 01 Kombinierte Drehübertrager ermöglichen den Transport von Flüssigkeiten und Gasen 02 Die Komplexität und Nachfrage nach immer höheren Leistungen bei auto matischen Maschinen führt zum Einsatz von Feldbussen vorlagen, begannen wir mit der Konstruktion und boten unserem Kunden verschiedene Lösungen an, bis wir das ideale Design für das, was im Grunde genommen das Herz der Abfüllmaschine darstellt, gefunden hatten.“ Servotecnica lieferte eine großformatige (0,5 × 0,5 m) Fluid-Drehdurchführung, die komplett aus Stahl der Sorte AISI 316 gefertigt ist und in die Eingangskanäle integriert wurde. Das führte zu einer Reduzierung der Gesamtabmessungen und des Gewichts. Der gelieferte Drehübertrager garantiert dem Anlagenhersteller eine hohe Zuverlässigkeit, was entscheidend ist, da sich die Wartung des Drehübertragers aufgrund seiner schwer zugänglichen Position im Inneren der Anlage nach der Installation schwierig gestaltet. www.servotecnica.com PHIOLE DEZENTRALER KLEINSERVO SCHLEIFRINGE 03 Drehübertrager ermöglichen die schnelle Übertragung und Verteilung von Fluiden auch in anspruchsvollen Umgebungen 04 Für das Abfüllen müssen die verwendeten Drehübertrager leicht zu reinigen sein und eine hohe Dichtigkeit sicherstellen antriebstechnik 8/2017 23

Aktuelle Ausgabe