Aufrufe
vor 2 Monaten

antriebstechnik 7/2019

antriebstechnik 7/2019

SPECIAL: HEAVY DUTY DIE

SPECIAL: HEAVY DUTY DIE IDEE 02 01 Konfektionierte und aufgetrommelte Energiekette 02 Heavy-Duty Energiekette nach zwei Monaten im Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen. Der hohe Verschmutzungsgrad stellt hohe Anforderungen an die Qualität der Energiekette 01 „Die Energiekettenserien PowerLine und HeavyLine sind speziell für hoch dynamische Bewegungen, lange Verfahrwege, schwere Zuladungen und raueste Umgebungsbedingungen entwickelt worden. Grober Schmutz, Sonne, Kälte, Öle, Chemikalien und hohe Luftfeuchtigkeit sind nur einige der Umgebungsbedingungen, denen die langlebigen Energieketten von Murrplastik im Alltag strotzen. Aufeinander abgestimmte Einzelkomponenten und Fachexper tise vermeiden Stillstände an Anlagen und Maschinen. “ INTENSIV GETESTET FÜR ROBOTIK UND AUTOMATION Typische Energieketten-Anwendungen für hohe Zuladungen, lange Verfahrwege und hohe Dynamik findet man in der Robotik und Automation. Anwendungen bei Portalrobotern sind z. B. das Verketten von Werkzeugmaschinen und Verfahrachsen bei Robotern mit Handlings-, Schweiß- und Klebeaufgaben. Für diese herausfordernden Anwendungen sind die Murrplastik-Energieketten bestens geeignet und haben sich am Markt nachweislich bewährt. Bevor sie zur Serienfreigabe auf den Markt kommen, wurden sie im hauseigenen Testlabor umfangreichen und intensiven Tests unterzogen. Zur Veranschaulichung der Leistungsfähigkeit der Murrplastik Energiekette MP 52.2 (mit Gleitschuhen und Geräuschdämpfungselementen) hier ein paar Eckdaten aus dem Test labor: Die MP 52.2 erreicht eine Lebensdauer von 6,5 Millionen Zyklen bei einer Zuladung von 3,75 kg/m und einem Verfahrweg von 22 m. Die Verfahrgeschwindigkeit beträgt 5 m/s und die Beschleunigung 5 m/s². Bei dieser enormen Dynamik haben die speziell entwickelten Dämpfungselemente noch die volle geräuschmindernde Wirkung. Das Dämpfungs element zeigt nach 286 000 km Laufleistung keinerlei Verschleißerscheinungen. Durch die Verwendung eines speziellen Elastomers wird eine hohe Langlebigkeit gewährleistet. Nach vielen Tests hat es Murrplastik geschafft, die Dämpfungselemente so auszustatten, dass ihren Kunden ein optimales Verhältnis zwischen dämpfender Fläche und Härte des Elastomers angeboten werden kann. ALLES AUS EINER HAND Um hohe Standzeiten bei Maschinen und Anlagen zu gewährleisten, ist die richtige Konfiguration der Energiekette mit passendem Zubehör elementar wichtig. Mit viel Erfahrung übernimmt Murrplastik Systemtechnik die Projektierung von kompletten Energieketten. Diese zeichnen sich durch Belastbarkeit, Montage- und Wartungsfreundlichkeit sowie durch die optimale Abstimmung auf die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche aus. Bei extremsten Dauerbelastungen und Umwelteinflüssen stellen ihre Energiekettensysteme ihre Qualität und Langlebigkeit unter Beweis. Nach dem Motto „Alles aus einer Hand“ erhält der Anwender geprüfte Komplettlösungen für die unterschiedlichsten Applikationen. Fotos: Murrplastik Systemtechnik GmbH www.murrplastik.de Oliver Huber, Leiter Marketing, Murrplastik Systemtechnik GmbH Evren Turan, Leiter Produktlinie Energieketten und Spezialkabel, Murrplastik Systemtechnik GmbH VIDEO Neue Herausforderungen mit Innovationen meistern: https://youtu.be/rmX2Z93-Ag8 mp-ChainBuilder 3.0: Online-Konfigurator für Energiekettensysteme: https://mympchain.com 40 antriebstechnik 2019/07 www.antriebstechnik.de

MARKTPLATZ MASSGESCHNEIDERTER MATERIALMIX FÜR LEICHTGEWICHTE Liebherr setzt zukünftig verstärkt auf Verbundwerkstoffe. Die Palette an Endprodukten aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) soll dabei über das reine Hydraulikzylinderangebot hinausgehen. Ziel sind unter Individualaspekten gefertigte, gewichtsoptimierte Lösungen auf Basis der Faserverbundtechnologie. Denn die Möglichkeit, unterschiedliche Ausgangsmaterialien nutzen zu können, sowie die Orientierung der Verstärkungsfasern machen den Verbundwerkstoff frei konstruierbar. Infolge können Steifigkeit, Festigkeit und Dichte des Materials maßgeschneidert auf die spezifische Applikation ausgelegt werden. Durch diese selektive Substitution konventioneller Werkstoffe soll neben dem Gewicht auch die Performance von Bauteilen, Baugruppen und kompletten Systemen verbessert werden. Die erforderliche Kompetenz über den gesamten Produktentwicklungs- und Herstellungsprozess bündelt Liebherr am Standort Kirchdorf an der Iller, wo Roboter die Produktion von CFK-Produkten unterstützen. www.liebherr.com DIREKTER MOTORANSCHLUSS PER RUNDSTECKVERBINDER Der Universal-Rundsteckverbinder X-Tec wurde konzipiert, um Installationsarbeiten im Maschinenund Anlagenbau zu erleichtern und eignet sich für alle gängigen Servo-, Asynchron- und Drehstrommotoren bis 30 A. Statt unterschiedlicher Verbindungen wird nur noch eine einzige benötigt, um eine herstellerunabhängige, durchgängige Lösung von der Steuerung bis zum Motor zu realisieren. Die Leistungs- und Signalstecker von LQ sind in den Baugrößen 15, 23 und 32 verfügbar. Mithilfe eines passenden Hutschienen-Adapters lässt sich der X-Tec-Stecker funktional in unterschiedlichen Winkeln anbringen. Auf Basis des EnergyLink- Baukastens können zudem anwendungsbezogen erforderliche Kabelvarianten zusammengestellt werden. Der Steckzyklus wurde für hohe Belastungen, etwa bei Service- und Wartungsarbeiten, ausgelegt. Dank geringer Abnutzung sollen die Stecker stets wiederverwendbar sein. „Aus Kostensicht ein gutes Argument“, unterstreicht Bernd Mack, Produktmanager bei LQ Mechatronik-Systeme. www.lq-group.com SAFETY IM SCHLEIFRING MIT ZERTIFIKAT Einen Safety-Schleifring zur Leistungsübertragung samt Steuerungsdaten an Rundschalttischen hat Kollmorgen mit Stemmann-Technik entwickelt. Dieser Schleifring mit STO-Funktion ist Tüv-zertifiziert und verfügt über eine UL-Zulassung. Konstruktiv trennen in dem Schleifring zwei geschirmte Anschlusskassetten die Leistung von der Ethercat-Kommunikation, über die auch das überlagerte Safety-Signal übertragen wird. Eine hohe Störsicherheit innerhalb des Schleifrings gewährleistet die Struktur der Safety-Signale. www.kollmorgen.com Best of Test ... chainflex® Motorleitung 25 Test Mio. Zyklen getestet 5191 ● 1.354 Typen, bis 7 Preisklassen ● Ab Lager, ab 1m, ohne Schnittkosten ● Mit 3.800 m 2 größtes Labor der Branche ● Konfektioniert oder als Meterware ● Online Lebensdauer berechnen ● 36 Monate Garantie .de/chainflex motion plastics ® ... for longer life Tel. 02203-9649-800 info@igus.de Besuchen Sie uns: IAA PKW, Frankfurt – Halle 9.0 Stand C 02 | MOTEK, Stuttgart – Halle 4 Stand 4320 igus.indd 1 26.06.2019 08:42:01 www.antriebstechnik.de antriebstechnik 2019/07 41

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe