Aufrufe
vor 3 Monaten

antriebstechnik 6/2019

antriebstechnik 6/2019

WÄLZ- UND GLEITLAGER 02

WÄLZ- UND GLEITLAGER 02 02 Zu den Vorteilen des Käfigdesigns der Robustride- Zylinderrollenlager gehört die vereinfachte Montage, weil die optimierte Führung der Wälzkörper deutlich größere Toleranzen bei der Lagerluft ermöglicht 03 Der „nicht wiederholbare Radialschlag“ des Spindellagers hat großen Einfluss auf die Oberflächenqualität des bearbeiteten Bauteils 03 fluss im Lager wird so gelenkt, dass auch die Innenringlaufbahn (die aufgrund der Zentrifugalkräfte bei der Schmierstoffverteilung eher benachteiligt wird) bestmöglich mit Schmierstoff versorgt wird. Dabei entstehen geringere Planschverluste, und auch bei außerordentlich hohen Drehzahlen wird eine sehr gute Schmierstoffverteilung erreicht. Durch die verringerten Planschverluste wird schließlich auch die Geräuschentwicklung des Wälzlagers positiv beeinflusst. Diese konstruktiven Verbesserungen minimieren den Lagerverschleiß auch und gerade bei hoher Beanspruchung. Außerdem verkürzt sich die Einlaufzeit des Lagerfettes durch den optimierten Schmierstofffluss. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Robustride-Wälzlager mit zylindrischer Bohrung wegen einer optimierten Führung der Wälzkörper deutlich größere Toleranzen bei der Lagerluft ermöglichen. Damit vereinfacht sich die Montage der Lager. Fotos: Aufmacher: iStock.com/Fertnig; sonst.: NSK Deutschland GmbH www.nskeurope.de Aktuell sind die ersten Baugrößen der Lager mit Sursave-Käfigen verfügbar. Sie werden sukzessive die bisherigen „Robust“-Schrägkugellager ersetzen und auch für Lager mit Keramikkugeln lieferbar sein. SCHRÄGKUGEL- ODER ZYLINDERROLLENLAGER? In Spindelantrieben kommen hauptsächlich Schrägkugellager und Zylinderrollenlager zum Einsatz. Im direkten Vergleich beider Lagerbauarten unterscheiden sich die Schrägkugellager durch kleinere Kontaktflächen und geringere Massen. Das prädestiniert sie für den Einsatz bei höheren Drehzahlen. Zylinderrollenlager bieten hingegen eine höhere Steifigkeit und die Aufnahmefähigkeit höherer Radiallasten. Für diese Anwendung bietet NSK ebenfalls Baureihen, die dezidiert für Spindellagerungen entwickelt wurden. Neu in diesem Programm sind die einreihigen Zylinderrollenlager mit der Bezeichnung „Robustride“. NEUES KÄFIGDESIGN Hauptmerkmal dieser Lagerbaureihe ist der Käfig, dessen Geometrie und Führung mit Blick auf das besondere Anwendungsprofil verbessert wurden. Zu den Ergebnissen der Optimierungsarbeit gehört eine bessere Verteilung des Schmierstoffs und – als Konsequenz daraus – eine verringerte und gleichmäßigere Wärmeentwicklung innerhalb des Wälzlagers. Der Schmierstoff- DIE IDEE „Die Entwicklung im Werkzeugmaschinenbau ist durch immer höhere Präzision, kürzere Bearbeitungszeiten und steigende Zerspanungsleistungen geprägt. Unser Ziel ist es, Spindellager für diese Anforderungen zu entwickeln und damit eine wichtige Voraussetzung für den stetigen Fortschritt in diesem anspruchsvollen Anwendungsbereich der Antriebstechnik zu schaffen.“ Stefan Henrichs, Manager Project Engineering, NSK Deutschland GmbH 26 antriebstechnik 2019/06 www.antriebstechnik.de

HIGHLIGHTS DER HANNOVER MESSE 2019 SSEN SCHAFFT IDEEN *** WISSEN SCHAFFT IDEEN *** WISSEN SCHAFFT IDEEN *** WISSE Kennen Sie schon unser Digitorial? Das ist Storytelling in seiner modernsten Form. Wir greifen spannende Geschichten auf und erzählen sie auf einer Webseite ohne störende Navigation, Banner oder Sidebars. Der Nutzer navigiert sich mittels Scrollen Stück für Stück durch die lineare Handlung. Text, Bild und Video bilden hier eine Einheit und verschmelzen zu einem Gesamtkonzept. Es gibt also einen Anfang und ein Ende der „Geschichte“. Dabei stehen sämtliche digitale Formate und Formen zur Verfügung, also nicht nur Texte und Bilder wie im gedruckten Heft, sondern auch multimediale Inhalte wie Videos, Charts oder Galerien. So ergeben sich viel mehr Freiräume in der Gestaltung, Aufmachung und Zusammensetzung der Storys. Sie selbst bestimmen dabei die Scrollgeschwindigkeit, und ob Sie sich das integrierte Video anschauen, ein Whitepaper herunterladen, den weiterführenden Link benutzen oder durch die Bildergalerie zappen. So sieht unserer Meinung nach modernes interaktives Story telling aus: interaktiv – kurzweilig – informativ – unterhaltsam. Unser „Prototyp“ über das Konzept unseres Relaunchs steht nach wie vor unter www.antriebstechnik.de/digi_419 zur Verfügung. Das aktuelle Digitorial ist eine Zusammenfassung der Highlights der Hannover Messe. Diesmal haben wir für Sie neben interessanten Daten und Fakten die besten Videos herausgesucht und in den interaktiven Rahmen gegossen. Scrollen Sie doch gleich mal durch…! Fotos: Deutsche Messe AG Scrollen Sie sich durch die Highlights der Hannover Messe: www.antriebstechnik.de/ digi_619 CONTROLFLEX DIE IDEALE KUPPLUNG FÜR DREHGEBER Sie ist steckbar und modular, sehr verlagerungsfreundlich und dabei immer lagerschonend und winkelsynchron arbeitend – der ideale Partner für Ihre exakten Messergebnisse! SCHMIDT-KUPPLUNG GmbH www.schmidt-kupplung.com

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe