Aufrufe
vor 5 Monaten

antriebstechnik 6/2017

antriebstechnik 6/2017

Vom Außenseiter zum

Vom Außenseiter zum Allrounder Sicherungsringe als Befestigungslösung kommen immer öfter in zahlreichen Produkten zum Einsatz Lange Zeit wurde der Sicherungsring als Befestigungslösung unterschätzt und galt somit als Außenseiter. Heute sieht dies anders aus. Erfahren Sie hier, wie vielfältig das Einsatzgebiet eines Sicherungsringes tatsächlich ist und wo er uns im Alltag begegnet. Wenn Konstrukteure an Befestigungslösungen denken, fallen ihnen in der Regel zuerst Schrauben, Muttern, Bolzen, Splinte, Nieten usw. ein. Steht jedoch gleichzeitig eine Kosteneinsparung im Lastenheft, suchen sie auch schon mal außerhalb der bekannten Wohlfühlzone nach einer Lösung, die sowohl den technischen Zweck erfüllt als auch die gewünschten Kostenziele einhält. Genau deshalb greift der Konstrukteur mittlerweile in vielen Fällen nach einem Sicherungsring anstelle von klassischen Befestigungsmitteln, um Arbeits-, Material-, und Gesamtkosten zu senken. Trotz ihrer „nicht-standardisierten“ Erscheinung sind Sicherungsringe Normteile, Joe Cappello ist Director of Global Marketing der Rotor Clip Company, Inc., in Somerset, New Jersey/USA und so konstruiert, dass sie in eine einfache Nut in einer Welle oder einer Bohrung einrasten. Sie sind keine Sonderteile im Sinne, dass sie nur in einer begrenzten Anzahl von Anwendungen verwendet werden können. Ganz im Gegenteil: Sicherungsringe werden in zahlreichen Geräten und Anwendungen des Alltags bis hin zu komplexeren Automobilanwendungen und Drohnen eingesetzt. Tatsächlich ist die Verwendung von Sicherungsringen nur durch die Kreativität des Konstrukteurs begrenzt. Hier sind zehn Produktbeispiele, die einen Sicherungsring als Befestigungsbauteil verwenden und einen Einblick in die Vielseitigkeit der Anwendungsmöglichkeiten bieten. Akkuschrauber Wenn Sie das nächste Mal einen Akkuschrauber benutzen, sehen Sie sich an, wie das Wälzlager des Spannfutters für den rotierenden Bit gehalten wird. Die Chancen sind gut, dass ein Sicherungsring als Alternative zu einer klassischen Wellenschulter oder einem Sperrring gewählt wurde. Drohnen Diese ferngesteuerten, unbemannten Fahrzeuge werden für zahlreiche gute, aber auch fragwürdige Zwecke eingesetzt. Drohnen können unter Wasser fahren, illegal Drogen über Grenzen führen, Pakete an die Haustür liefern, dringend benötigtes Blut in abgelegene Gebiete transportieren und vordefinierte Ziele auf einem Schlachtfeld zerstören – um nur ein paar Anwendungen zu nennen. Drohnen-Hersteller verwenden Sicherungsringe, um das Ritzel auf der Antriebswelle der Drohnenpropeller zu befestigen. Türgriffe Das nächste Mal, wenn Sie einen Raum betreten, können Sie indirekt mit einem Sicherungsring in Berührung kommen. Dieser Sicherungsring zur Wellenmontage hält den Gewindeabschnitt des Türknaufs am richtigen Platz. Beachten Sie, dass die Montageaugen des Ringes umgekehrt ausgeführt sind, damit sie dem Gewindeabschnitt nicht im Weg stehen, wenn dieser im Türschloss montiert wird. Es gibt viele Variationen von Standard-Sicherungsringen, die die anwendungsspezifischen Anforderungen entsprechend dieses Beispiels erfüllen. Springseil Seilspringen ist eine vielseitige Methode, die eigene Fitness zu trainieren. Während Sie sich fit springen, denken Sie daran, dass bei komplexeren Springseilausführungen daran gedacht werden musste, wie man die 56 antriebstechnik 6/2017

in den Haltegriffen vorhandenen Wälzlager befestigt. Der Konstrukteur wählte hierzu einen Sicherungsring für eine Bohrungsmontage. Das Einzige, was benötigt wird, ist eine bohrungsseitige Nut in den Griffen. Der Sicherungsring ist schnell in der Nut montiert und auch wieder schnell entfernt, wenn das Wälzlager zu Wartungszwecken demontiert werden muss. Zahnräder In vielen Geräten mit beweglichen Teilen befinden sich drehende Zahnräder. Das Foto oben zeigt Zahnradkomponenten aus einem kleinen Automotor. Sicherungsringe befestigen diese Komponenten auf den entsprechenden Antriebswellen. Servolenkung Beim nächsten Abbiegen an einer Kreuzung verlassen Sie sich wahrscheinlich auf einen Sicherungsring in Ihrem Fahrzeug. Ursprünglich wurde die Hauptkomponente einer Servolenkung von einer sperrigen Abdeckplatte und Schrauben zusammengehalten. Während der konstruktiven Überarbeitung dieser Anwendung wurden die aufwändigen Bauteile durch einen Keilring ersetzt. Der Keilring ist eine weitere Variante eines Standard-Scherungsrings mit einer 15° Kantenabschrägung. Diese Abschrägung arbeitet mit einer komplementär abgeschrägten Nutwand, welche dem Ring erlaubt, sich zwischen dem Bauteil und der Nutwand zu verkeilen und dadurch Axialspiel und Vibrationen zu eliminieren. Frankiermaschinen Traditionelle Briefpost ist sicherlich im Rückzug, aber es gibt immer noch Anlässe, bei denen eine Nachricht auf dem traditionellen Weg verschickt wird. Frankiermaschinen dienen zur automatischen und effizienteren Bearbeitung von traditionellen Postgütern in Großmengen. Das nächste Mal, wenn Sie beobachten, wie ein Umschlag durch den Frankiermechanismus läuft, werfen Sie einen Blick auf die vorhandenen Rollenführungen. Wahrscheinlich werden Sie feststellen, dass die Rollen mit Sicherungsringen auf den Wellen gehalten werden. Fahrradbremshebel E-Bikes gewinnen stetig an Popularität, da immer mehr Menschen gern weiter und schneller mit dem Fahrrad unterwegs sind. Einige der derzeit auf dem Markt befindlichen Modelle können Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreichen. Das Bild oben zeigt den Griff eines E-Bikes mit Batterieanzeige, Stromschalter und Bremshebel. Der Bremshebel wird mit einer einfachen Sicherungsscheibe an einem Stift befestigt, um den der Hebel schwenkt, wenn die Bremse gezogen wird. Schmuck Hier ist eine Anwendung, die die Grenze zwischen Engineering und Kunst verwischt. So werden Sicherungsringe auch als Teil von Schmuckstücken eingesetzt. Diese Halskette des Juweliers Wraptillion wurde komplett aus Edelstahl- Sicherungsringen für Bohrungen und Wellen gefertigt. Fitnessgeräte Die Chance ist groß, dass Sie bei Ihrem nächsten Besuch im Fitnesscenter eine Hantelbank benutzen werden. Die oben abgebildete Hantelbank enthält mehrere E-Sicherungsscheiben, die die verbauten Komponenten in Position halten, sodass der Benutzer die Konfiguration der Hantelbank für eine bestimmte Übung einstellen kann. Da der Konstrukteur keine teuren Befestigungsmittel wie Gewindewellen und Muttern oder Stellringe und Stellschrauben im Design verwendete, konnte er Einsparungen mit kostengünstigen Sicherungsringen erzielen. www.rotorclip.com antriebstechnik 6/2017 57

Aktuelle Ausgabe