Aufrufe
vor 5 Monaten

antriebstechnik 5/2017

antriebstechnik 5/2017

ELEKTROMOTOREN

ELEKTROMOTOREN BLDC-Motor mit integrierter Kommutierung Der BGA 22×22 D Core von Dunkermotoren ist jetzt auch mit passenden Getrieben, Gebern und Reglern erhältlich. Die eisenlose Bauweise des Gleichstrommotors nach dem Axialflussprinzip bietet Rastmomentfreiheit und einen vibrationsarmen, leisen Lauf. Zudem bietet der Motor eine hohe Überlastfähigkeit und einen Drehzahlbereich von nominal 3 500–16 000 Umdrehungen pro Minute. Ergänzend zum Motor ist fortan der 4-Quadranten-Regler BGE 6005 mit Canopen-Schnittstelle, der Ströme bis 5 A liefern kann, erhältlich. Außerdem kann ein Geber im Motordurchmesser mit 256 bzw. 360 Impulsen pro Umdrehung an den Motor angebaut werden. Für einfache Anwendungen steht die Variante BGA 22 D Go mit integrierter Kommutierungselektronik und den Funktionen Drehrichtungsumkehr, Start/Stop, Drehzahl Eingang, und Drehzahlsignal zur Verfügung. Für einen Nennmoment von bis zu 1,5 Nm stehen auf der Abtriebsseite die Planetengetriebe PLG 22 und PLG 24 zur Verfügung. www.dunkermotoren.de Servoregler nutzen Ethercat als Systembus Kollmorgen nimmt für die zweite Servoumrichtergeneration AKD2G Ethercat als Systembus. Auch beim neuen Motion Controller PCMM ist die leistungsstarke Kommunikation mit Ethercat gesetzte Größe. Denn für Maschinen- und Anlagenbauer eröffnen sich Vorteile, wenn die Kommunikation für die Sicherheitstechnik in die vorhandene Echtzeitkommunikation der Maschine einfließt. So nutzen die Servoumrichter für die sichere Kommunikation FSoE – das Sicherheitsprotokoll für Ethercat. Weil Safety und Motion über ein gemeinsames Kabel laufen, entfällt damit eine zusätzliche sichere Verdrahtung samt sicherer E/A-Module zur Ansteuerung der Safe-Motion-Funktionen. Mit Safe Brake Control (SBC) und integriertem Safe Brake Test (SBT) stellt das Unternehmen z. B. reglerseitig eine wichtige Sicherheitsfunktion für Vertikalachsen zur Verfügung. www.kollmorgen.com Ringantriebssystem für hohe Drehzahlen, hohes Drehmoment oder beides Das Kompakt-Ringantriebssystem Compact Ring Drive von Nexen mit Präzisionslager und Antriebsmechanismus in einem abgedichteten Gehäuse ist optimierbar für hohe Drehzahlen, hohes Drehmoment oder beides. Dafür stehen drei Antriebsmöglichkeiten zur Wahl. Mit einem Lochkreisdurchmesser von 250 mm oder 350 mm und einem großen Innendurchmesser ist es auch bei begrenztem Einbauraum einsetzbar. Es bietet eine Teilgenauigkeit bis ± 30 Bogensekunden und eine Wiederholgenauigkeit bis ± 5,1 Bogensekunden. Auch spielfreie Varianten sind erhältlich. Dazu kommen eine hohe Laufruhe und eine Traglast bis108 kN. Es eignet sich für Drehzahlen von bis zu 225 min -1 . Angewendet wird das Antriebssystem z. B. in Schneideanlagen, Portalsysteme, medizinischen Produkten, Robotern, Werkzeugmaschinen oder in der Luft- und Raumfahrt, Halbleiterproduktion und Fördertechnik. www.nexengroup.com IMPRESSUM erscheint 2017 im 56. Jahrgang, ISSN 0722-8546 Redaktion Chefredakteur: Dipl.-Ing. (FH) Dirk Schaar, Tel.: 06131/992-345, E-Mail: d.schaar@vfmz.de (verantwortlich für den redaktionellen Inhalt) Stv. Chefredakteurin: Dipl.-Ing. (FH) Nicole Steinicke, Tel.: 06131/992-350, E-Mail: n.steinicke@vfmz.de Redakteurinnen: Dipl.-Medienwirtin (FH) Marie Krueger, Tel.: 06131/992-359, E-Mail: m.krueger@vfmz.de, Alexandra Pisek M.A., Tel.: 06131/992-266, E-Mail: a.pisek@vfmz.de Redaktionsassistenz: Angelina Haas, Tel.: 06131/992-361, E-Mail: a.haas@vfmz.de, Gisela Kettenbach, Melanie Lerch, Petra Weidt, Ulla Winter (Redaktionsadresse siehe Verlag) Gestaltung Anette Fröder, Doris Buchenau, Sonja Schirmer, Mario Wüst Chef vom Dienst Dipl.-Ing. (FH) Winfried Bauer Anzeigen Oliver Jennen, Tel.: 06131/992-262, E-Mail: o.jennen@vfmz.de Andreas Zepig, Tel.: 06131/992-206, E-Mail: a.zepig@vfmz.de Annemarie Benthin, Anzeigenverwaltung Tel.: 06131/992-250, E-Mail: a.benthin@vfmz.de Anzeigenpreisliste Nr. 53: gültig ab 1. Oktober 2016 www.vereinigte-fachverlage.info Leserservice vertriebsunion meynen GmbH & Co. KG, Große Hub 10, 65344 Eltville, Tel.: 06123/9238-266 Bitte teilen Sie uns Anschriften- und sonstige Änderungen Ihrer Bezugsdaten schriftlich mit (Fax: 06123/9238-267, E-Mail: vfv@vertriebsunion.de). Preise und Lieferbedingungen: Einzelheftpreis: € 15,50 (zzgl. Versandkosten) Jahresabonnement: Inland: € 153,- (inkl. Versandkosten) Ausland: € 168,- (inkl. Versandkosten) Abonnements verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht spätestens vier Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres schriftlich gekündigt werden. Verlag Vereinigte Fachverlage GmbH Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz Postfach 100465, 55135 Mainz Tel.: 06131/992-0, Fax: 06131/992-100 E-Mail: info@engineering-news.net, www.engineering-news.net Handelsregister-Nr.: HRB 2270, Amtsgericht Mainz Umsatzsteuer-ID: DE149063659 Ein Unternehmen der Cahensly Medien Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen Verlagsleiter: Dr. Michael Werner, Tel.: 06131/992-401 Gesamtanzeigenleiterin: Beatrice Thomas-Meyer Tel.: 06131/992-265, E-Mail: b.thomas-meyer@vfmz.de (verantwortlich für den Anzeigenteil) Vertrieb: Lutz Rach, Tel.: 06131/992-200, E-Mail: l.rach@vfmz.de Druck und Verarbeitung Limburger Vereinsdruckerei GmbH, Senefelderstraße 2, 65549 Limburg Datenspeicherung Ihre Daten werden von der Vereinigten Fachverlage GmbH gespeichert, um Ihnen berufsbezogene, hochwertige Informationen zukommen zu lassen. Sowie möglicherweise von ausgewählten Unternehmen genutzt, um Sie über berufsbezogene Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Dieser Speicherung und Nutzung kann jederzeit schriftlich beim Verlag widersprochen werden (vertrieb@vfmz.de). Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit der Annahme des redaktionellen Contents (Texte, Fotos, Grafiken etc.) und seiner Veröffentlichung in dieser Zeitschrift geht das umfassende, ausschließliche, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht auf den Verlag über. Dies umfasst insbesondere das Recht zur Veröffentlichung in Printmedien aller Art sowie entsprechender Vervielfältigung und Verbreitung, das Recht zur Bearbeitung, Umgestaltung und Übersetzung, das Recht zur Nutzung für eigene Werbezwecke, das Recht zur elektronischen/digitalen Verwertung, z. B. Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen Systemen, zur Veröffentlichung in Datennetzen sowie Datenträger jedweder Art, wie z. B. die Darstellung im Rahmen von Internet- und Online-Dienstleistungen, CD- ROM, CD und DVD und der Datenbanknutzung und das Recht, die vorgenannten Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen, d. h. Nachdruckrechte einzuräumen. Eine Haftung für die Richtigkeit des redaktionellen Contents kann trotz sorgfältiger Prüfung durch die Redaktion nicht übernommen werden. Signierte Beiträge stellen nicht unbedingt die Ansicht der Redaktion dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Gewähr übernommen werden. Grundsätzlich dürfen nur Werke eingesandt werden, über deren Nutzungsrechte der Einsender verfügt, und die nicht gleichzeitig an anderer Stelle zur Veröffentlichung eingereicht oder bereits veröffentlicht wurden. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mitglied der Informations-Gemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), Berlin. 24 antriebstechnik 5/2017

ELEKTROMOTOREN Schutz gegen aggressive Reinigungsmittel Die Rulmeca Edelstahl-Trommelmotoren mit IP66/69plus-Schutz, der Flüssigkeitseintrag auch im laufenden Betrieb verhindert, sind nun auch von Ecolab zertifiziert worden. Das Zertifikat belegt die Standfestigkeit der Motoren gegenüber aggressiven Reinigungsmitteln und -verfahren. Im Test werden alle relevanten Motorkomponenten bis hin zum stromzuführenden Kabel 28 Tage vollständig in das Prüfmedium eingetaucht, um eine tägliche Reinigung über die Standzeit der Trommelmotoren hinweg zu simulieren. Überzeugend ist auch die Energieeffizienz der Trommelmotoren: Der 113 LS Trommelmotor erreicht in der 0,37-kW-Ausführung bspw. einen elektrischen Wirkungsgrad von über 77 %. Diesen hohen Wert paart der Trommelmotor mit einem hohen mechanischen Wirkungsgrad des integrierten Stirnradgetriebes, welches die Motorleistung nahezu verlustfrei (94 bis 97 %) dem Gurt oder Kunststoffmodulband zur Verfügung stellt. www.rulmeca.com Leistungsstarke Getriebe für raue Umgebungen Das Unternehmen WEG erweitert seine Getriebemotoren-Serie WG20 an Stirnrad-, Flach- und Kegelstirnradgetrieben mit Aluminiumdruckgussgehäusen mit je zwei Modellen für Nennmomente von 820–1 550 Nm. Diese leistungsstärkeren Getriebe sind aus Grauguss gefertigt und wie die anderen Modelle der Serie bis Energieeffizienzklasse IE3 und mit marktkonformen Anschlussmaßen erhältlich. Die Gehäuse werden in Blockgehäuse- Bauweise gefertigt und sind dadurch besonders robust und verwindungssteif. Darüber hinaus sind die gewichtsoptimierten Getriebemotoren besonders energieeffizient, da sie in einem großen Untersetzungsbereich zwei- bzw. dreistufig ausgeführt sind. Außerdem sorgt eine neue Verzahnungsgeometrie für eine sehr präzise Kraftübertragung über den gesamten Drehzahlbereich. So eignen sie sich für Anwendungen in anspruchsvollen Umgebungen, z. B. in der holzverarbeitenden Industrie. www.weg.net High-Torque-Schrittmotoren um Spindelversionen erweitert Für vergleichsweise lange Hübe haben sich Schrittmotoren mit Spindel in vielen Anwendungen bewährt. Das Problem in vielen Anwendungen war jedoch, ein geeignetes Produkt mit einer Paarung aus Motor und Spindel zu finden, welches auch wirklich zur Anwendung passt. Geeplus stellt sich dieser Problematik und bietet für eine Reihe der eigenen Schrittmotoren jetzt kundenspezifische Spindeln an, die in Länge, Pitch und Material auf die Kundenanwendung abgestimmt sind. Vor allem bei den hochintegrierten Anwendungen in der Medizintechnik ist eine genau passende Lösung wichtig. Der Vertrieb für Geeplus wird von dem Münchner Unternehmen Maccon Antriebskomponenten wahrgenommen. Geeplus bietet auch weitere kundenspezifische Modifikationen oder Neuentwicklungen an. So sind z. B. auch kundenspezifische Wicklungen, Materialien und Steckern erhältlich. www.maccon.de Dichtungen Hochpräzisionskugellager Spindeltechnik Freiläufe GMN Paul Müller Industrie GmbH & Co. KG Äußere Bayreuther Str. 230 · D-90411 Nürnberg Phone: +49 911-5691-415 · Fax: +49 911-5691-569 Mail: vertrieb.at@gmn.de .de

Aktuelle Ausgabe