Aufrufe
vor 11 Monaten

antriebstechnik 5/2015

antriebstechnik 5/2015

MAGAZIN Schaeffler

MAGAZIN Schaeffler steigert Umsatz 2014 vor allem in China Die Schaeffler Gruppe hat im Geschäftsjahr 2014 erstmals einen Umsatz von mehr als 12,1 Mrd. Euro und damit ein Plus von 8,2 % erzielt. Das höchste Wachstum gab es in der Region Greater China mit 29 %. Das Konzernergebnis betrug 654 Mio. Euro. Die Sparte Automotive erreichte ein Umsatzplus von 10 %, das Industriegeschäft legte um 3,3 % zu. Auch bei Letzterem trug das Geschäft in China aufgrund einer hohen Nachfrage in den Branchen Schienenfahrzeuge, Erneuerbare Energien und Produktionsmaschinen einen großen Teil bei. Die Investitionen in neue Produkte, Technologien und die Erweiterung des globalen Produktionsnetzwerks stiegen um 50 % auf 857 Mio. Euro. Zudem meldete die Gruppe mehr als 2500 neue Patente an. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung stiegen auf 626 Mio. Euro. Die Mitarbeiterzahl stieg um 5 % auf 82 300, allein in Deutschland waren es 1100 mehr als im Vorjahr. Für 2015 rechnet Schaeffler mit einem Umsatzplus von 5 bis 7 %. www.schaeffler.de B+R startet mit Tochter in Singapur Der österreichische Spezialist für Industrieautomatisierung B+R hat in Singapur seine 25. Tochtergesellschaft gegründet. Das Team von Geschäftsführer Mark Meng (Bild Mitte), zu dem Verkaufs-, Applikations- und Supportingenieure gehören, betreut von dem Büro aus ganz Südostasien. Meng ist bereits seit einigen Jahren für diese Region zuständig, in der B+R ein Netzwerk aus Partnern aufgebaut hat. Neben Singapur sind hier die wichtigsten Länder für den Anbieter Malaysia, Thailand und Indonesien, da dort die Maschinenbaubranche stark wachse und viele Unternehmen auf internationale Märkte strebten. GETPRO-Kongress lockt 250 Experten der Getriebebranche Der gekonnte Brückenschlag zwischen ressourcenschonenden Produktionsprozessen und hochwertiger Bearbeitung von Komponenten ist ein immer wichtigerer Erfolgsfaktor im Getriebebau. Vor diesem Hintergrund zeigte der fünfte GETPRO-Kongress in Würzburg vielseitige Einsichten in die effiziente industrielle Getriebeproduktion der Zukunft. Im Rahmen der Veranstaltung boten zwei Vortragsreihen und eine begleitende Fachmesse den 250 Teilnehmern von 120 Unternehmen ein breites Informationsspektrum aus Forschung und Praxis. Darunter Vorträge zur virtuellen Produkt- und Produktionsplanung, zum effizienten Einsatz von Energie und zu neuesten Methoden für die Werkstoffbearbeitung. Sehr zufrieden mit der Veranstaltung zeigten sich sowohl das Organisationsteam der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA) als auch die Teilnehmer und Aussteller. „Die deutsche Antriebstechnik ist weltweit Spitzenklasse und es gilt die Innovationskraft und das Netzwerk dieser Branche unbedingt weiterzuentwickeln. Dazu ist es wichtig, den Dialog untereinander und den Know-how Transfer aktiv zu betreiben. GETPRO ist hierzu das richtige Format“, betonte Reinhard Chwalka von der Frenco GmbH und Mitglied des Programmausschusses im Rahmen des Kongresses. www.fva-net.de www.br-automation.com Wir fertigen Stirnräder mit Innen- und Außenverzahnung, Zyklo-Palloid-Spiralkegelräder sowie Hirth-Stirnverzahnungen als eine der wenigen in einem Haus. Individuell nach Kundenwunsch! Einmalig. Wir produzieren alle gängigen Verzahnungsarten – in Premiumqualität. Vielseitig. Hagmann Zahnradfabrik GmbH Tel.: +49 (0) 71 64 / 94 30-0 Fax: -31 www.hagmann.de info@hagmann.de

MAGAZIN Veranstaltungs-Tipps ein Service von antriebstechnik.de Thema Termin Ort Veranstalter/Anmeldung Kongress/ Tagung Seminar Workshop Messe Sonstiges Zahnradschäden und deren Einflußgrößen 20. - 21.05.2015 München FVA GmbH n Schwingungsdiagnose Level 1 09. - 10.06.2015 Essen Haus der Technik Essen n Werkstoff- und Bauteilprüfung 09. - 10.06.2015 Clausthal- Zellerfeld DVM Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. n Magnetische Bestimmung von Position, Bewegung und Strom 09. - 10.06.2015 München Haus der Technik n Elektrische Kleinmotoren 09. - 10.06.2015 München Haus der Technik n Ob Kongress, Tagung, Seminar oder Messe – was sonst noch los ist in der Welt der Antriebstechnik, finden Sie in unserem Terminkalender auf www.antriebstechnik.de – Hier finden Sie auch die Direktkontakte zu unseren Veranstaltungs-Tipps. Neues Logo zum 100. Firmenjubiläum Zu seinem 100. Jubiläum präsentiert sich Yaskawa mit einem neuen Logo. Das Jubiläumsjahr eröffnet das japanische Unternehmen auf 16.-20.06.2015 Halle 5 | 5G12 der Hannover Messe, zu der es sich erstmals mit dem neuen Schriftzug präsentiert. Der Hersteller von Servoantrieben, Frequenzumrichtern und Industrierobotern wurde 1915 im japanischen Kitakyushu gegründet. 1969 prägte er den Begriff „Mechatronik“ und ließ ihn markenrechtlich schützen. Seit 1979 ist er mit einer Tochtergesellschaft in Europa vertreten, der heutigen Yaskawa Europe GmbH mit Sitz in Eschborn. Der europäische Hauptsitz der Robotics Division ist in Allershausen. Das wichtigste Produkt ist der Industrieroboter Motoman, von dem bis jetzt mehr 300 000 Stück produziert wurden. Seit 2014 gehört auch der Windkraftanlagen-Zulieferer The Switch zu Yaskawa. Mit Argo Medical, Hersteller des Exoskelett-Systems „ReWalk“, besteht seit 2013 eine Partnerschaft. Zuletzt erwirtschaftete Yaskawa einen Jahresumsatz von rund 2,8 Mrd. E-uro. DIE GIGANTEN ROBUST UND KRAFTVOLL: UNSERE SCHWERLASTKUPPLUNGEN. www.yaskawa.eu.com RW-KUPPLUNGEN.DE DIE KUPPLUNG.

Aktuelle Ausgabe