Aufrufe
vor 5 Monaten

antriebstechnik 4/2017

antriebstechnik 4/2017

GETRIEBE UND

GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN Mehr Baugrößen für modulare Industriegetriebe Nord Drivesystems präsentiert zwei neue Industriegetriebe für Nenndrehmomente von 15 bzw. 20 kNm. Die Baureihe umfasst damit elf Getriebegrößen, die Abtriebsmomente bis 250 kNm erreichen. Die Flexibilität zur anwendungsspezifischen Konfiguration ist bei diesen Antrieben besonders hoch. Der modulare Systembaukasten umfasst Doppelgetriebe, Hilfsantriebe, Bremsen, Drehmomentstützen, Rücklaufsperren, Motorschwingen und ab sofort auch Extruderflansche. Darüber hinaus gibt es vielfältige Optionen für Dichtungen, Temperaturmanagement und Überwachung. Die Getriebe können auf allen sechs Seiten aufgestellt werden. Übersetzungen können mit zwei, drei oder vier Getriebestufen und bei Bedarf mit Vorgetriebe im Bereich von 5,54:1 bis über 30 000:1 feingestuft konfiguriert werden. Nord fertigt alle Industriegetriebe mit einem einteiligen Blockgehäuse. Daraus ergeben sich hohe Leistungsdichten, kompakte Abmessungen, hohe Belastbarkeiten und lange Lebensdauern. www.nord.com Hoher Wirkungsgrad, minimales Verdrehspiel Eine kompakte Antriebseinheit für hochdynamische Anwendungen ist das Kegelstirnradgetriebe KS210 aus dem Hause Rehfuss. Dieses bietet ein minimales Verdrehspiel von < 6 arcmin, einen Wirkungsgrad von mehr als 90 % und hohe Flexibilität. Der ca. 4,55 kg schwere Antrieb ist sowohl mit Vollals auch Hohlwelle – optional auch mit Spannsatz – verfügbar. Großzügig dimensionierte Lagerstellen und Verzahnungsauslegung sorgen für eine hohe Betriebssicherheit. Das Gehäuse mit integriertem abtriebsseitigem 4-Kant-Flansch und außenseitigen Edelstahlschrauben bietet eine hohe Steifigkeit und durch das symmetrische Inline-Gehäuse universelle An- und Einbaumöglichkeiten. Für hohe Ansprüche an die Oberflächenbeschaffenheit und Reinigbarkeit ist auch ein Edelstahlgehäuse erhältlich. Auch lassen sich die Abtriebswellen bei Bedarf in Edelstahl oder einem auf die Anwendung abgestimmten Oberflächenschutz ausführen. Dies ermöglicht den Einsatz in Washdown-Applikationen. www.rehfuss.com Minimotor für Hygienebereiche Für die Automatisierung in hygienischen Bereichen wie der Lebensmittel-, Getränke-, Medizin-, Reinraum- und Verfahrenstechnik bietet Infra-Antriebe von Minimotor bürstenlose Servo- und Servo-Schneckengetriebe- Motoren an. Sie bestehen aus Edelstahl AISI 304 und AISI 316 und haben Schutzart IP69K. Mit glatten Oberflächen und Beständigkeit gegen saure und alkalische Substanzen eignen sie sich zur intensiven Reinigung am Einsatzort. Für sie werden Schmierstoffe der USD-H1-Klasse verwendet. Damit entsprechen sie den Hygienevorschriften EHEDG. Den Typ AMSS gibt es in vier Leistungsbereichen von 94 bis 740 W bei einer Drehzahl von 3 000 min -1 . Die Spannung beträgt 230 V(AC)/50 Hz. Die Schneckengetriebemotoren der Typen PCFSS, XCFSS und SXCFSS mit Achsabständen 30, 45 und 50 mm und Übersetzungen von 5 bis 100:1 sind mit AMSS-Motoren bestückt. Die maximalen Abtriebsmomente betragen 18, 39 und 70 Nm. Der Umrichter Miniaction 300 ist speziell für diese Antriebe ausgelegt. www.infra-antriebe.de Kugelgewindetriebe für die Medizintechnik Kammerer stellt seine Kugelgewindetriebe für medizintechnische Anwendungen vor. Die Edelstahlausführungen sind korrosionsbeständig, langlebig und robust. Sie zeichnen sich durch Präzision und einen hohen Wirkungsgrad aus. Spindel und Mutter der neuen Niro-Kugelgewindetriebe bestehen aus korrosionsbeständigen Materialien; die Kugeln können auch in Keramik ausgeführt werden. Die Materialien und die offene Bauweise der Achsen erlauben die Reinigung mit Wasser, Dampf oder aggressiven Reinigungsmedien. Ein Abstreifsystem aus Kunststoff dient der optimalen Abdichtung des Systems. Die Kugelgewindetriebe sind sehr robust, langlebig und beständig. Die verwendete Schmierung sorgt für einen optimalen Schmierfilm und ist auch in lebensmitteltauglicher Ausführung lieferbar. Die Kugelgewindetriebe werden kundenspezifisch ausgelegt oder angepasst. Durchmesser, Länge und Tragzahlen sind variabel. Neben geschliffenen Kugelgewindetrieben sind auch gewirbelte Ausführungen erhältlich. www.kammerer-gewinde.com Quickfinder erleichtert Getriebe-Suche auf Website Nabtesco bietet Besuchern seines Online-Auftrittes einen neuen Service: Mit dem Quickfinder können sie aus dem großen Getriebe- Angebot das passende Produkt schnell und einfach herausfiltern. Der Quickfinder verfügt zu diesem Zweck über zahlreiche Kriterien, aus denen eine Auswahl getroffen werden kann. Neben acht Einsatzgebieten stehen drei Bauarten, zwei Antriebswellen-Typen und drei Antriebsarten zur Verfügung. Mit Schiebereglern lassen sich außerdem Drehzahl, Drehmoment und die gewünschte Axiallast des Getriebes genau festlegen. Nach Betätigung der Filter-Funktion zeigt der Quickfinder alle geeigneten Getriebe aus dem Sortiment in einer Kurzübersicht an. Über einen Link wird der Besucher zu weiterführenden Informationen geleitet und kann über ein Online-Formular eine direkte Anfrage stellen. Zeigt der Quickfinder keine hundertprozentige Übereinstimmung mit den angegebenen Parametern an, hat der Anwender über das Anfrage- Formular die Möglichkeit, eigene Werte an Nabtesco zu übermitteln. www.nabtesco.de 40 antriebstechnik 4/2017

Anzeige No 05_04/2017 Mechatronicnews ® AUTOMATISIERUNG | ANTRIEBSTECHNIK | TECHNOLOGIETRENDS DIE SIEBTE ACHSE Rollon macht Ihrem Roboter Beine Mehr dazu auf Seite 10 IMPRESSUM HERAUSGEBER Köhler + Partner GmbH Brauerstraße 42 21244 Buchholz i.d.N., Tel.: +49 4181 92892-0 Fax: +49 4188 92892-55 info@koehler-partner.de GESCHÄFTSFÜHRUNG Jan Phillip Köhler, Julia Köhler-Cordes BILDNACHWEIS Archiv, Köhler + Partner GmbH, S. 9 © Master Video - Fotolia.com, S. 11 ©iStock.com/Eugenio Opitz und ©iStock.com/buto, www.koehler-partner.de

Aktuelle Ausgabe