Aufrufe
vor 1 Jahr

antriebstechnik 4/2015

antriebstechnik 4/2015

WÄLZ- UND GLEITLAGER

WÄLZ- UND GLEITLAGER Vorsicht Steinschlag! Wälzlager trotzen rauen Bedingungen in landwirtschaftlichen Maschinen Daniel Thalmann Robuste und zuverlässige Lagerungen sind für einen dauerhaften Betrieb von Landmaschinen und einen schnellen und reibungslosen Ablauf auf dem Feld zwingend notwendig. Wie diese Anforderungen erfüllt werden – wir zeigen es Ihnen. Daniel Thalmann ist Leiter Anwendungstechnik bei NKE Austria GmbH in Steyr Die rauen Umgebungsbedingungen wie Schmutz, Staub, Stöße und Steinschlag sowie Feuchtigkeit in der Feldarbeit, stellen hohe Anprüche an die Komponenten von Landmaschinen. Sie müssen für diese Betriebsbedingungen ausgelegt und vor den Umgebungseinflüssen bestmöglich geschützt sein. Mit der Intensivierung der Landwirtschaft steigen die Anforderungen hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Robustheit der Maschinen und damit auch an die in vielfältigen Anwendungen eingesetzten Wälzlagerlösungen stetig. Der österreichische Hersteller NKE Austria GmbH bietet dazu ein Spektrum an speziellen Produkten, wobei einsatzspezifische, verwendungsfertige Lagereinheiten, die sogenannten Agri Units, an erster Stelle stehen. Kosten runter Mit Agri Units hat NKE einen Oberbegriff für Lagereinheiten geschaffen, die in Landmaschinen eingesetzt werden und bei denen eine drehbare Verbindung zwischen einem Scheibenträger oder Holm und Scheiben als Arbeitswerkzeug benötigt wird. Typische Lösungen, bei denen der Landmaschinenhersteller bislang für eine einsatzfähige Lagerung bis zu zehn einzelne Komponenten beschaffen und assemblieren musste, steht hier eine einzige Komponente in Form einer vormontierten Lagereinheit gegenüber. Für den Kunden bedeutet dies geringere Kosten, nicht zuletzt auch durch einen Effizienzgewinn, da sich Einkauf, Lager- und Ersatzteilhaltung auf eine Komponente beschrän-

WÄLZ- UND GLEITLAGER 01 NKE Agri Unit, eine für Scheibeneggen entwickelte Lagereinheit 02 Von NKE entwickelte Lagereinheit für Sämaschinen 03 Scheibeneggen in der praktischen Anwendungen auf dem Feld ken und eine Vormontage entfällt. Ein hoher Integrationsgrad, das heißt dass einzelne Bauteile mehrere Funktionen übernehmen, ergibt eine hohe Leistungsdichte. Von Scheibeneggen bis Säscheiben… Im ersten Schritt wurde dazu eine robuste Lagereinheit für den Einsatz in Scheibeneggen mit einem Scheibendurchmeser von bis zu 650 mm entwickelt. Die von den Außenabmessungen her mit bestehenden Lösungen vergleichbare Konstruktion bietet im Inneren eine optimierte Geometrie für maximale Belastbarkeit und Kippsteifigkeit, eine mengenmäßig an die Betriebsbedingungen angepasste hochwertige Schmierfettfüllung für eine lange Schmierstoff- und damit Lagergebrauchsdauer und guten Korrosionsschutz sowie eine hocheffiziente Dichtungskombination, um den Zutritt von Verunreinigungen in das Lagerinnere zu verhindern. Ergänzend zu der derzeitigen Standardausführung bietet NKE die Möglichkeit einer Anpassung der Anschlussgeometrien der Einheit, um den Kunden die Möglichkeit zu geben, die Einheit in bestehende Konstruktionen zu integrieren oder spezifisch auf neue Anwendungen abzustimmen. Die zweite Anwendung im Bereich Agri Units ist die Lagerung von Säscheiben und von der Größe und Anwendung vergleichbaren Scheibenlagerungen für Dünge- und Güllescheiben. Diese Lagereinheiten zielen darauf ab, die herkömmlichen und zum Teil nicht mehr zufriedenstellenden Lösungen mit zweireihigen Schräg- oder Rillenkugellagern durch eine kompakte Lagereinheit zu ersetzen. Zusätzlich zu den Konstruktionsprinzipien der Lagereinheiten für Scheibeneggen hinsichtlich Optimierung von Innenaufbau, Schmierung, Dichtung und Einfachheit im Handling stehen in diesem Fall zusätzlich noch möglichst kompakte Abmessungen im Vordergrund. …und noch viel mehr Zusätzlich zur neuen Produktlinie der Agri Units bietet NKE auch Standard- und Sonderlager an, um Einsatzfälle im Bereich der Landtechnik, in denen keine Lagereinheiten eingesetzt werden können, abzudecken. Dazu zählen u. a. Ballenpressen, power-take-off-Getriebe (PTO-Getriebe) und Raupenfahrwerke. Weiterhin bietet das österreichische Unternehmen eine umfangreiche technische Unterstützung durch technische Anwendungsberatung und die Möglichkeit der Entwicklung kundenspezifischer Sonderlösungen, sowie kaufmännischen und logistischen Service, z. B. Just-in- Time-Lieferung an. www.nke.at FÜR SIE SETZEN WIR ALLES IN BEWEGUNG! Optimierung auf allen Ebenen. HERSTELLER • Entwicklung • Produktion KUNDE • Bedarf • Order r • Beratung • Vertrieb • Logistik Bitte besuchen Sie uns auf der HANNOVER MESSE 2015 vom 13.-17.4.2015 in Halle 22 - Stand C 22 HECHT Kugellager GmbH & Co. KG Postfach 566 | D-71353 Winnenden Wiesenstr. 14 | D-71364 Winnenden Telefon 0 71 95 | 91 19-0 Telefax 0 71 95 | 91 19 10 HECHT_Kugellager_Anz_178x62.indd Hecht-Messehinweis.indd 1 1 09.09.2011 02.03.2015 14:24:20 12:30:59 Uhr antriebstechnik 4/2015 93

Aktuelle Ausgabe