Aufrufe
vor 2 Jahren

antriebstechnik 4/2015

antriebstechnik 4/2015

WÄLZ- UND GLEITLAGER 3a

WÄLZ- UND GLEITLAGER 3a 3b 3c schwedischen Herstellers von Hygienepapieren fielen die Lagereinheiten alle drei bis sechs Monate aus. Nach der Umrüstung der Anlage auf die Timken Massivgehäuseeinheiten mit Stahlabdeckung ist dieses Problem behoben, die Lager haben inzwischen eine Lebensdauer von mehr als einem Jahr erreicht. Beispiel 4: Derome Timber in Schweden hatte in der Vergangenheit Probleme mit den am Ende eines Kettentransportsystems verbauten Lagern in einem seiner Sägewerke. Das Transportsystem ist Teil einer Maschine, mit der Baumstämme zur Weiterverarbeitung umgedreht werden. Dabei fallen die sehr schweren Stämme aus 50 cm Höhe auf das Transportband und verursachen beim Aufprall heftige Stoßbelastungen. Im Zusammenspiel mit den klimatischen Bedingungen (die Maschinen stehen im Freien) und starker Kontamination bedeutet dies eine echte Bewährungsprobe für die Lager. Die früher verwendeten Lager aus Gusseisen hielten diesen Belastungen meist nur drei bis vier Monate stand. Dann waren ihre Gehäuse beschädigt oder gebrochen und Schmutz ins Innere gelangt, so dass die Stehlager ausgetauscht werden mussten. Die ersten Timken Lagereinheiten mit Massivgehäuse sind inzwischen seit mehr als zwei Jahren im Derome Sägewerk in Betrieb – in dieser Zeit haben sie fehlerfrei funktioniert. Die Lager erreichen hier die mehr als sechsfache Lebensdauer der früher eingesetzten Lager eines anderen Herstellers. Nicht zuletzt fallen nun deutlich weniger Kosten für den Austausch defekter Lager an, weshalb das Unternehmen nach und nach alle bisher eingesetzten Lagereinheiten durch die extrem widerstandsfähigen Timken Stehlager ersetzt. Beispiel 5: Auch ein deutscher Sägemühlenbetreiber konnte die Probleme, die er mit seinen bisherigen Gehäuseeinheiten aufgrund hoher Kontamination hatte, durch die Umrüstung auf die Massivgehäuseeinheiten mit ihrer besonders effizienten Labyrinthdichtung lösen. Fotos: Bild 03 Nomo Kullager www.timken.com 03 In einem Sägewerk von Derome Timber erreichen Timken Pendelrollenlager im Massivgehäuse gegenüber früher verwendeten Lagereinheiten mit Gussgehäuse eine bisher mehr als sechsfache Lebensdauer 102 antriebstechnik 4/2015

WÄLZ- UND GLEITLAGER Wälzlager auf die Anwendung abstimmen IBC bietet ein Baukastenprogramm für Wälzlager und Linearführungen mit unterschiedlichen Käfig- und Wälzkörpermaterialien, Beschichtungen, Sonderfetten und Dichtungen an. Für Anwendungen im unteren Drehzahlbereich und wenn die Drehzahlen von Spindellagern bei nochmals gefinishter Laufbahn erhöht werden sollen, bietet sich ATCoat-Beschichtung in den Laufbahnen und darin laufenden keramischen Wälzkörpern an. Die satzweise Abstimmung von Präzisionswälzlagern steigert die Leistung, verbessert das Wärmeverhalten und steigert damit die Drehzahl z. B. in Werkzeugmaschinenspindeln, Kompressoren, Getrieben oder Prüfstandmotoren. Linearführungen fertigt der Hersteller nicht nur für geradlinige Bewegungen, sondern auch für gebogene Schienen-Laufwagen-Kombinationen für runde Türen. Die Baureihe EXAD-Zylinderrollenlager verbessert die Raumnutzung, Funktionssicherheit, Belastbarkeit, Laufeigenschaften und reduziert die Reibung. www.ibc-waelzlager.com Alle Wälzlager für Landmaschinen in einer Broschüre Das Unternehmen NSK hat speziell für Landmaschinen ein Wälzlager- Programm aufgelegt. Eine neue Broschüre stellt das Gesamtprogramm von NSK in Wort, Bild und mit den technischen Kenndaten für die Hersteller und Anwender von Landmaschinen vor. Darin finden sich z. B. „Agri Disc Hub“-Lagereinheiten für Kurzscheibeneggen und andere Bodenbearbeitungsgeräte. Daneben werden Sonderlager wie Laufrollen, „Gage Wheel“-Lager, Flanschlager, Spannlager und Getriebelager vorgestellt. Die Broschüre gibt auch einen Überblick über unterschiedliche Dichtungstechnologien, die in dem Anwendungsfeld von besonderer Bedeutung sind. Sie stellt auch das AIP-Programm vor, das den Anwendern von Landmaschinen- Wälzlagern Hilfestellung bei der Optimierung der Lagerstellen bietet. Neben der gedruckten Version steht „Wälzlager für die Landwirtschaft“ auch zum Download bereit unter: www. nskeurope.de/cps/rde/dtr/eu_de/literature_bearing/ DE-Bearings-for-Agricultural-Industry.pdf. www.nskeurope.de Für Sie immer in Bewegung! Ist kein FILETsteak - macht trotzdem glücklich. BRECObasic ® - Einfach. Gut. Sicher. kagado.de Mehr Informationen unter www.breco.de/basic BRECO ist Mitglied in der Mulco Europe EWIV Der BRECObasic ® - Einfach. Gut. Sicher. Die preisattraktive Zahnriemen-Lösung für Ihren Antrieb.

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe