Aufrufe
vor 1 Jahr

antriebstechnik 3/2017

antriebstechnik 3/2017

KOMPONENTEN UND SOFTWARE

KOMPONENTEN UND SOFTWARE I/O- und Motion-Steckmodule im Serienmaschinenbau EtherCAT-Steckmodule zur Verdrahtung im Serienmaschinenbau mit mittleren und hohen Stückzahlen bietet Beckhoff in der EJ-Serie. Mit ihnen lässt sich der Plattformgedanke bei Großserien umsetzen, ohne die Möglichkeiten der Variantenbildung zu verlieren. Sie werden direkt auf eine Leiterkarte aufgesteckt, die als Signal-Distribution- Board die Signale und Spannungsversorgung auf einzelne Steckverbinder verteilt. Die Steckmodule lassen sich mit Motoren und Getrieben des Herstellers zu kompakten Antriebslösungen kombinieren. Das Modul EJ7047 ist dabei für den mittleren Leistungsbereich von Schrittmotoren vorgesehen. Das Modul EJ7211-0010 bietet hohe Servo-Performance bei kompakter Bauform. Die Endstufe EJ7342 ist für den direkten Betrieb von zwei DC-Motoren ausgelegt und vom E-Bus galvanisch getrennt. Für hochdynamische Anwendungen und bei Speisung mehrerer Achsen aus einem Netzteil kann zusätzlich das Brems-Chopper- Modul EJ9576 verwendet werden. www.beckhoff.de Gewalzte Ringe Rücklaufsperren für extreme Rutschdrehmomente Ringspann hat die Baureihe FXR von High-Tech-Rücklaufsperren mit integriertem Drehmomentbegrenzer und mechanischer Löseeinrichtung erweitert. In den High-Speed-Rücklaufsperren FXRW und FXRU kommen hochbelastbare Carbon-Reibbeläge mit höchsten Flächenpressungen zum Einsatz. Sie ermöglichen trotz kompakter Dimensionen extreme Rutschdrehmomente bis 140 000 Nm. Bei der Konstruktion von Mehrfachantrieben mit schnell laufenden Wellen eröffnen sie neue Perspektiven hinsichtlich Sicherheit und Bauraum-Optimierung. Geeignet sind sie z. B. zur Absicherung schnell laufender Getriebe-Eingangswellen der ersten und zweiten Getriebestufen. Die Variante FXRU gibt es auch mit einer einfachen mechanischen Löseeinrichtung. So erübrigt sich der Einsatz hydraulischer Lösesysteme. Sie können auch in schmutzigen und staubigen Umgebungen eingesetzt werden, z. B. in Förderanlagen der Schüttgut-, Bergbau- und Schwerindustrie. www.ringspann.de Schnell online zur Antriebslösung Das neue Kundenportal „My Nord“ von Nord Drivesystems erleichtert Maschinenkonstrukteuren und Einkäufern die Planung und Beschaffung von Antriebslösungen. Mit einem Online- Konfigurator lassen sich Lösungen aus dem Getriebe- und Motorensortiment des Herstellers zusammenstellen. Auswahlmöglichkeiten werden anhand bisheriger Angaben so gefiltert, dass nur zulässige und sinnvolle Ausstattungsvarianten verbleiben. Alle Informationen werden auf einer einzigen Seite eingegeben. So sind auch Änderungen und das Durchspielen von Varianten ohne Blättern möglich. Für fertig konfigurierte Produkte erhalten angemeldete Kunden direkt ein automatisch erstelltes Angebot mit Einkaufspreisen und können direkt den Auftrag erteilen. Auch Datenblätter, Maßzeichnungen und 3D-CAD- Dateien zu den Produkten lassen sich auf Knopfdruck generieren. Projektspezifisch relevante Dokumente können aufgerufen und einzeln oder gebündelt heruntergeladen werden. Zugang zum Portal unter: my.nord.com. www.nord.com Zylindrisch oder profiliert. Außendurchmesser von 150 - 2000 mm, Gewicht von 3 kg - 1500 kg. Werkstoffe: Bau-, Edelbau- und Wälzlagerstähle, Werkzeugstähle, Rostfrei-Qualitäten, Nickelbasisund Titanlegierungen. G e w a l z t e R i nge • B l a n k s t a h l Platestahl Umformtechnik GmbH Platehofstraße 1 - 58513 Lüdenscheid - Germany Tel.: 02351 439-0 - info@platestahl.com Fax: 02351 439-355 - www.platestahl.com Inserentenverzeichnis Heft 3/2017 Automation 24, Essen................................. 5 Beckhoff Automation, Verl......................... 9 BRECO Antriebstechnik, Porta Westfalica...............................................11, 13 EMOD Motoren, Bad Salzschlirf.............31 Getriebebau NORD, Bargteheide...........27 GMN Müller, Nürnberg.............................19 HANNING, Oerlinghausen.......................63 HKR, St. Johann............................................38 IDG-Dichtungstechnik, Kirchheim........53 igus®, Köln.....................................................25 IMI Precision Engineering, Alpen...........55 IMS Gear, Donaueschingen.....................39 INTORQ, Aerzen...........................................17 KIMO Industrial Electroncis, Erlangen.........................................................38 Mayr, Mauerstetten...................................15 Mobac, Kiel....................................................41 Mulco-Europe, Garbsen.......................2. US Nachi Europe, Krefeld................................21 Platestahl, Lüdenscheid............................52 Reich, Bochum.............................................20 Rotor Clip, New Jersey (USA)..................... 8 R+W Antriebselemente, Klingenberg.... 7 SCHLÖSSER, Mengen.................................61 SIEB & MEYER, Lüneburg..........................45 Siemens Drive Technologies, Bocholt......................................................4. US Stüwe, Hattingen........................................25 TOX PRESSOTECHNIK, Weingarten......... 3 Vogel Antriebstechnik, Oberboihingen............................................29 VSM Antriebstechnik, Griesheim..........65 Beilage: easyFairs, München (Teilbelegung) 52 antriebstechnik 3/2017 Platestahl.indd 1 05.12.2016 07:55:11

KOMPONENTEN UND SOFTWARE Dichtungswerkstoffe in der Lebensmittelund Pharma-Produktion Reine bis hochreine Dichtungswerkstoffe für sensible Prozesse in der Lebensmittel- und Pharma-Produktion bietet Parker Prädifa an. EPDM-Werkstoffe etwa sind beständig gegen Heißwasser, Wasserdampf, Laugen und Säuren und in polaren CIP-/SIP- Medien. Sie eignen sich für hochsensible Produktionsprozesse in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Biotechnologie und Medizintechnik. NBR-Werkstoffe widerstehen öl- und fetthaltigen Medien sowie Verschleiß. Parofluor FFKM-Werkstoffe sind reine Hochleistungswerkstoffe für extreme chemische und thermische Anforderungen. TPU-Werkstoffe können in der Lebensmittelindustrie einschließlich Lebensmittelgasen sowie in Haushaltsgeräten eingesetzt werden. PTFE-Werkstoffe verfügen über die beste Medienbeständigkeit und den breitesten Temperaturbereich bei sehr gutem Reibungsverhalten. Außerdem gibt es Metall-Dichtungen für extreme Anwendungsbedingungen außerhalb des Einsatzspektrums von polymeren Werkstoffen. www.parker.com Motorleitungen für lange Wege Für lange Verfahrwege bis 1 000 m, z. B. in Krananlagen, hat Igus die Mittelspannungsleitung Chainflex CF Crane Pur entwickelt. Diese Motorleitungen für Spannungen von 6/10 kV sind hoch biegefest, ölbeständig und können so im In- und Outdoorbereich eingesetzt werden. Sie sind für Biegeradien von 10 xd bewegt in Energie-Ketten entwickelt. Sie eignen sich als Retrofit-Lösung oder für Sonderprojekte, z. B. können mit ihnen Anlagen in der Bulkhandling- oder Offshore-Branche mit Energieführungssystemen ausgerüstet werden. Sie sind ab Lager verfügbar, können daher schnell geliefert werden und haben eine garantierte Haltbarkeit von 36 Monaten. www.igus.de Reibungsoptimierte Radialwellendichtringe Vielseitig, langlebig und einfach montierbar sind die Radialwellendichtringe HMS5 und HMSA10 von SKF. Die nach DIN 3760 genormten Dichtringe für metrische Wellen von 6 bis 250 mm haben einen Außenmantel aus Elastomerwerkstoff. Durch ihr Mikropumpverhalten zeigen sie eine sehr hohe Dichtsicherheit. Dieser zeigt eine gute Alterungsbeständigkeit, eine hohe Beständigkeit gegenüber synthetischen Schmierstoffen, ausgezeichnete Pumpfähigkeit und eine hohe Verschleißfestigkeit. Das rillierte Profil des Außenmantels M54 MH1 (216 x 106)_Layout 1 20.02.17 14:46 Seite 1 verbessert die statische Dichtwirkung, sorgt für einen sicheren Sitz in der Aufnahmebohrung und mindert die Gefahr des Zurückfederns des Dichtringes nach dem Einbau. Die Schutzlippe der Bauform HMSA10 bildet einen engen Dichtspalt mit der Lauffläche. Sie ist somit praktisch berührungsfrei und verursacht keine zusätzliche Reibung bzw. Wärmeentwicklung und somit auch keinen zusätzlichen Energieverlust. www.skf.com MANOY ® Gleit- Dichtring 116 nach DIN ISO 7425-2 Betriebsdruck bis 120 MPa MANOY ® Führungsring Bauart FUS Halle 20, Stand A36 M54 MH1 IDG-Dichtungstechnik GmbH 73230 Kirchheim u. Teck Tel. +49 (0)7021 9833-0 info@idg-gmbh.com www.idg-gmbh.com

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe