Aufrufe
vor 9 Monaten

antriebstechnik 3/2017

antriebstechnik 3/2017

SUPER SÖRVICE Besuchen

SUPER SÖRVICE Besuchen Sie uns! 24. – 28. April 2017 Halle 25, Stand C24 Falsche Versprechen erkennen Sie sofort. Auch bei Zahnriemen? Oder beim dazugehörigen Service? Setzen Sie auch hier auf die Qualität der führenden Hersteller. Ihr Mulco- Partner hat für Ihre Anwendung die richtigen Polyurethan- Zahnriemen und Komponenten parat, kann schnell liefern und steht Ihnen bei individuellen Antriebskonstruktionen mit Rat und Tat zur Seite. Versprochen: www.mulco-service.de www.mulco.de

EDITORIAL Leise Lösungen auf dem Vormarsch Sowohl auf dem politischen Parkett als auch im privaten und beruflichen Alltag oder in der Industrie: Die Welt wird immer lauter. Der Meinungsfreiheit sind keine Grenzen gesetzt und so gehen weltweit immer mehr Menschen auf die Straßen und machen ihrem politischen Ärger lautstark Luft, tragen ihre Botschaften online über die diversen sozialen Netzwerke hinaus: „Gehört werden wollen!“ ist die Message – und das ist auch gut so. Doch auch negative Aspekte verbergen sich hinter der Lautstärke unseres Alltags: So bietet das World Wide Web ebenso eine ideale Plattform für sogenannte Hater, die hemmungslos und unverfroren ihre Hasstiraden einem breiten Publikum mitteilen – eben „laut“. Wir werden überflutet von Reizen auf allen Ebenen, infolge der Digitalisierung in einer immer „smarter“ werdenden Welt. Alleine das durch unsere Smartphones geprägte Gefühl der ständigen Erreichbarkeit löst bei vielen Stress und Hektik aus. Hinzu kommt der reale Lärm, wie Straßenverkehrs-, Flug-, oder Industrielärm, der uns permanent umgibt und uns auf Dauer krank macht. Doch ein Trend zeichnet sich ab: Immer mehr Menschen sehnen sich nach einer digitalen Auszeit, nehmen an „Schweigeseminaren“ oder „stillen Wanderungen“ teil. Auch viele Industrieunternehmen entwickeln ihre „stillen“ Technologien stetig weiter und produzieren, z. B. in der Antriebstechnik-Branche, leise Antriebe für Elektromotoren, die man kaum noch bis gar nicht mehr hört. So hat das Unternehmen SKF eine Lösung realisiert, ein spezielles Schmiersystem, das die Reibung zwischen Spurkranz und Schienenflanke der Wuppertaler Schwebebahn reduziert und dadurch die Geräuschemissionen deutlich herabsetzt. Einen Artikel zu diesem Thema lesen Sie in dieser Ausgabe der antriebstechnik auf Seite 48. Also, liebe Leser, gönnen Sie sich hin und wieder auch mal eine akustische Auszeit und bleiben Sie uns treu. Wir präsentieren Ihnen auch stille Lösungen aus der Welt der Antriebstechnik. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihre Marie-Kristin Krueger Redakteurin m.krueger@vfmz.de Kraft ist unser antrieb TOX ® - Kraftpaket 2 – 2000 kN Wir lassen stetig innovative Ideen in unsere bewährten pneumohydraulischen Antriebe einfließen. Das kraftvolle geniale Prinzip ist zigtausendfach gleich geblieben. TOX ® GmbH & PRESSOTECHNIK Co. KG D-88250 Weingarten info@tox-de.com www.tox-de.com

Aktuelle Ausgabe