Aufrufe
vor 9 Monaten

antriebstechnik 3/2015

antriebstechnik 3/2015

KUPPLUNGEN UND BREMSEN

KUPPLUNGEN UND BREMSEN Präzisionskupplung für High-Speed-Anwendungen Die Metallbalgkupplung vom Typ EWS von Enemac wurde speziell für den Einsatz in Antrieben mit hohen Drehzahlbereichen konzipiert. Durch ihre hohe Wuchtgüte und den rotationssymetrischen Aufbau kann die Kupplung einen Drehzahlbereich von bis zu 30 000 m -1 ohne Einbußen abdecken. Sie ist in sechs verschiedenen Baugrößen von 15 bis 600 Nm bei einem möglichen Wellendurchmesser von 6 bis 60 mm erhältlich. Als kraftschlüssige Welle-Nabe-Verbindung findet eine speziell konzipierte Konusspannringnabe Verwendung. Bei den vorgegebenen Anzugsmomenten wird der Konusring kontrolliert gegen die Konusnabe auf „Block-Anschlag“ gezogen. Das anfängliche Spaltmaß reduziert sich somit auf Null, wodurch ein Verkanten oder Überlasten des Rings ausgeschlossen ist. Nabe und Balg sind durch ein spezielles Bördel-Einpress-Füge-Verfahren miteinander verbunden. Dies macht die Verbindung dauerfest und das Übertragungsmoment jeder einzelnen Balglage wird sicher in die Nabe übertragen. Das Antriebselement bietet einen spielfreien Einsatz im Temperaturbereich von -40 bis 300 °C. www.enemac.de Kombinierte Ausgleichs- und Rutschkupplung Die Oldham-Rutschkupplung von Huco Dynatork bietet Systemschutz und Ausgleich von Fluchtungsfehlern in einem einzigen Bauteil. Die Ausgleichsund Rutschkupplung vereint die Fähigkeit der bekannten Oldham-Kupplung zum Ausgleich von parallelem Wellenversatz und Winkelfehlern mit einem Rutschkupplungsmechanismus zur Aufrechterhaltung eines konstanten Zugs ohne Stoßbelastung empfindlicher Maschinenkomponenten. Über die Zugspannungsregelung hinaus bietet sie eine Drehmomentdämpfung als Überlastschutz. Erhältlich sind sieben Modelle mit Bohrungen von 12 bis 30 mm und Drehmomenten bis 56 Nm sowie Ausführungen mit festem Drehmoment. Das neue Modell hat die Bauform der bisherigen Oldham-Kupplung mit zwei Nabenscheiben mit nach innen weisenden Zapfen. Diese greifen in die um 90 ° versetzten Nuten einer Zwischenscheibe. Wenn sich die Kupplung dreht, gleicht die Scheibe den Parallelversatz aus, indem sie mit der Nut abwechselnd auf dem Zapfen gleitet. ww.altracouplings.com Rücklaufsperren für langsam und schnell drehende Wellen Stieber Clutch hat sein Angebot an lastverteilenden und lösbaren Rücklaufsperren erweitert. Die neuen Modelle sind eigenständige Komponenten, die extern auf einer Wellenverlängerung mit einem Drehmomentarm montiert sind. Das Modell RDBK-E mit abhebenden Klemmkörpern ist für schnell drehende Wellen und das Modell RDBR-E mit Klemmrampen für langsam drehende Wellen geeignet. Die ursprüngliche Ausführung ist an die schnelle Welle des Getriebes angeflanscht. Die kompakte Bauweise aller Modelle bietet im Vergleich zur herkömmlichen Bauweise die 3,5-fache Drehmomentkapazität bei einer bis zu 15 Mal höheren Energie abfuhr. Damit können auch die Getriebe kleiner ausfallen. Derzeit liegt die maximale Drehmomentkapazität der extern montierten Rücklaufsperren bei 350 000 Nm. In Zukunft sollen auch Modelle mit bis zu 700 000 Nm auf den Markt kommen. Bei Anwendungen, die eine höhere Drehmomentkapazität verlangen, sind Speziallösungen möglich. www.stieberclutch.com/de Treffen Sie unsere Experten für Kupplungen auf der Hannover Messe. April 13.-17., Hamburg, Halle 25, Stand E25 ELBO Bolzenkupplung mit Sytem bietet Ihnen mehr Effizienz und Wettbewerbsvorteile. www.reich-kupplungen.com Reich.indd 2015-02_Reich 1 Anzeige DE_185x90.indd 1 13.02.2015 14:14:40 11:41:08 50 antriebstechnik 3/2015

KUPPLUNGEN UND BREMSEN Kupplungen und Spannsätze jetzt auch aus Edelstahl KBK bietet sein gesamtes Kupplungs- und Spannsatzsortiment nun auf Anfrage auch in Edelstahl an. Auch starre Wellenkupplungen sowie Spannsätze und Schrumpfscheiben sind in jeder gewünschten Edelstahlsorte lieferbar. Dabei ist es KBK gelungen, die üblichen Einschränkungen bezüglich des Drehmoments zu eliminieren. „Wir haben die Auslegung sowie die Durchmesser der Edelstahlausführung im Vergleich zu den herkömmlichen Spannsätzen dem Material angepasst und setzen außerdem hochfeste Edelstahlschrauben ein. Somit erreichen wir die gleichen Drehmomente wie bei vergleichbaren Spannsätzen aus Stahl“, erklärt Sven Karpstein, Verkaufsleiter des eigentümergeführten Familienunternehmens. www.kbk-antriebstechnik.de Leichte und torsionssteife Servokupplungen Schmidt-Kupplung erweitert das Kupplungsprogramm um die spielfreie Lamellenkupplung Servoflex. Geschichtete biegeelastische Lamellen aus rostfreiem Edelstahl bilden ein Lamellenpaket mit ausgeprägter Torsionssteifigkeit. Die Klemmnaben sowie das Zwischenstück der doppelkardanischen Ausführung sind aus hochfestem Aluminium. Damit bietet die Servokupplung ein geringes Massenträgheitsmoment, essentiell für hochdynamische Positionier- und Vorschubaufgaben. Das Programm bietet ein breites Leistungsspektrum. So umfasst die Angebotspalette 14 Kupplungsgrößen in einem Nenndrehmomentbereich von 0,25 bis 250 Nm. www.schmidt-kupplung.com Robuste Verbindungen mit hohen Festigkeitsreserven Die neuen Flanschkupplungen der Ringfeder Power Transmission GmbH sind als mechanischer Pressverband aufgebaut. Die Montage und Demontage mit Standardwerkzeug ist wie bei allen Kegelpressverbänden schnell und einfach zu bewerkstelligen. Zusätzliche Bauteile wie Passfedern und Keile werden nicht benötigt. Auch das Erwärmen des Außenteils und Abkühlen des Innenteils sind für eine zuverlässige Montage nicht nötig. Bei wärmeaufgeschrumpften Flanschkupplungen kann es zum vorzeitigen Festsitzen während der Montage kommen, doch auch dieses Problem wurde gelöst. Zur Demontage sind nur die Schrumpfscheiben zu lösen, die aufwendige und unter Umweltaspekten problematische Arbeit mit dem üblichen Öldruck (Pumpe) entfällt. Ausgelegt sind die Flanschkupplungen für Drehmomente von 6,98 bis zu 2 440 kNm bei einem Wellendurchmesser von 70 bis 540 mm. Die Kupplung überträgt dabei aber nicht nur das Drehmoment, sondern auch Biegemomente. So kann das Konzept nicht nur im Anlagenbau und bei Getriebeherstellern eingesetzt werden, sondern auch z. B. in der Bergbauindustrie. Die Flanschkupplung wird nur auf die Welle aufgeschoben. Durch das Anziehen der Schrauben in einer Schrumpfscheibe wird die Verbindung reibschlüssig befestigt und garantiert hohe Festigkeitsreserven sowie hohe Rundlaufgenauigkeit. 13.-17.04.2015 HALLE 25 | C28 DIE UNBESTECHLICHEN SICHER UND KOMPAKT: UNSERE LAMELLENKUPPLUNGEN. www.ringfeder.com RW-KUPPLUNGEN.DE DIE KUPPLUNG.

Aktuelle Ausgabe