Aufrufe
vor 9 Monaten

antriebstechnik 3/2015

antriebstechnik 3/2015

GETRIEBE UND

GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN Neue Antriebssystem-Klasse mit Hochleistungsmotor „Entdecken Sie unendliche Möglichkeiten“ – unter diesem Leitspruch will Wittenstein auf der Hannover Messe 2015 eine echte Weltneuheit präsentieren, das Galaxie Antriebssystem mit Hohlwelle. Ob Drehmomentdichte, Steifigkeit, Spielfreiheit, Kompaktheit – Galaxie übertrifft alle bislang existierenden Antriebe in seinen technischen Leistungsmerkmalen um Faktoren. Verantwortlich hierfür ist eine völlig neuartige Getriebegattung mit dynamisierten Einzelzähnen. Dieses Getriebe wurde zusammen mit dem neuentwickelten Hochleistungsmotor zu einer kompakten Hohlwellen-Antriebseinheit mit Industrie 4.0-Konnektivität verschmolzen. Das Getriebe hat Nullspiel und volle Steifigkeit auch im Nulldurchgang – ohne dass sich dabei die übertragbaren Drehmomente reduzieren. Da es eine über mehr als sechs Mal größere innere hydrodynamische Kraftübertragungsfläche besitzt, sollen die Drehmomente und Steifigkeiten des Galaxie Antriebssystems die Werte traditioneller Hohlwellengetriebe gleichen Außendurchmessers um Faktoren übersteigen. www.wittenstein.de Servomotoren-Baureihe bis 15 kW erweitert Heidrive baut seine Servomotoren-Baureihe Heimotion Premium um eine weitere Motorgröße aus. Die Reihe wird durch den Motorschnitt HMP19 mit Quadratmaßen 190 mm nach oben erweitert und stößt damit in den Leistungsbereich bis 15 kW vor. Die neue Größe unterteilt sich in vier Leistungsstufen und ist mit Drehzahlen von bis zu 3 000 min -1 verfügbar. Bei diesem Typ werden nicht nur alle Geber-Systeme des HMP-Baukastens vom Resolver bis zum Hiperface-Multiturngeber umgesetzt, sondern auch neue Geberschnittstellen wie „EnDat 2.2“-Geber von Heidenhain der Baugröße 13 realisiert. Damit werden Auflösungen von bis zu 25 Bit erreicht. Wie bei den anderen Baugrößen steht eine Bremsvariante mit einen statischen Bremsmoment von bis zu 115 Nm zur Verfügung. Zur Übertragung der Motorsignale wird wie bisher ein M23-Stecker verwendet. Aufgrund der höheren Strombelastbarkeit wird als Leistungsstecker standardmäßig ein M40-Steckverbinder eingesetzt. www.heidrive.de Gewindespindeln für alle Positionieraufgaben Das Unternehmen Rodriguez bietet Standard- und Sonderausführungen von Gewindespindeln für jede Positionieraufgabe. Kugelgewindetriebe haben einen hohen Wirkungsgrad und sind für dynamische Positionieraufgaben im Dauerbetrieb geeignet. Die Kugelgewindetriebe mit angetriebener Kugelgewindemutter sind eine Kombination aus angepasster Kugelgewindemutter, Axial-Schrägkugellager und Präzisionsnutmutter. Diese zahnriemengetriebene Einheit liefert auch bei hohen Geschwindigkeiten optimale Ergebnisse. Auf Wunsch kann ein Antriebsrad integriert werden. Trapez- Gewindetriebe arbeiten mit Gleitreibung, die geringer ist als bei Standard-ISO-Gewinden. Sie eignen sich für Aufgaben ohne große Anforderungen an die Positioniergenauigkeit. Ihre Selbsthemmung ist bei Einsätzen als Z-Achse vorteilhaft. Ihr Wirkungsgrad ist durch dauerhafte Reibungsverluste niedrig. Sie werden vor allem für langsame Transporte oder Spannungsaufgaben bei niedriger Einschaltdauer verwendet. www.rodriguez.de Inserentenverzeichnis Heft 3/2015 Bühler Motor, Nürnberg65 Danfoss, Offenbach55 Deutsche Messe, Hannover31 ebm-papst, St. Georgen43 Eichenberger Gewinde, Burg/AG, (Schweiz)27 Faulhaber, Schönaich 4.US FUSS-EMV, Berlin53 GMN Paul Müller Industrie, Nürnberg67 Hagmann Zahnradfabrik, Hattenhofen35 Heinrichs, Dommershausen14 HIWIN Technologie, Offenburg17 Igus, Köln26 Jenaer Antriebstechnik, Jena63 KIMO Industrie-Elektronik, Erlangen57 KTR Kupplungstechnik, Rheine13 maxon motor, München7 Mayr, Mauerstetten15 Mobac, Kiel47 Mulco-Europe EWIV, Garbsen11 Orbit Antriebstechnik, Wolfenbüttel52 Oswald Elektromotoren, Miltenberg41 Platestahl Umformtechnik, Lüdenscheid8 PWB encoders, Eisenach56 R+W Antriebselemente, Klingenberg51 Reich, Bochum50 REINTJES, Hameln9 Reliance Precision, Huddersfield (Großbritannien)53 SCHLÖSSER, Mengen61 Seissenschmidt, Plettenberg19 SIEB & MEYER, Lüneburg57 Siemens Industry Sector, Bocholt37 SKF Group, Gothenburg (Schweden)5 TANDLER Zahnrad-u. Getriebefabrik, Bremen3 WIPA Chemicals International, Issum14 WISTRO Elektro-Mechanik, Langenhagen 46 WITTENSTEIN alpha, Igersheim 2.US Zimmer Group, Ettlingen23 36 antriebstechnik 3/2015

Hannover Messe 13.–17. April 2015 Halle 9, Stand D35 siemens.de/ hannovermesse E20001-F220-P900-V2 Was bewegt 24/7? Unermüdlich im Einsatz: FLENDER Antriebskomponenten und Integrated Drive Systems (IDS) Ob in Schwerlastkränen, Ozeanriesen, Zementmühlen oder Förderbändern: Überall dort, wo größte Lasten zuverlässig und effizient bewegt werden sollen, sind FLENDER® Antriebskomponenten erste Wahl. Sie stehen für Branchenerfahrung und Applikationskompetenz, für Zuverlässigkeit und Anlagenverfügbarkeit. Das weltweit größte Standardsortiment bietet dabei immer den perfekten Antrieb – ob einzelne Komponente oder vollintegrierte Lösung. FLENDER bewegt 24/7. Das weltweit größte Portfolio für mechanische Antriebstechnik ist Maßstab in Sachen Zuverlässigkeit, Leistung und Flexibilität sowie fester Bestandteil der Siemens Integrated Drive Systems. siemens.de/getriebe

Aktuelle Ausgabe