Aufrufe
vor 11 Monaten

antriebstechnik 3/2015

antriebstechnik 3/2015

Schmierfrei führen

Schmierfrei führen leicht gemacht Rund-Führung drylin ® R T-Führung drylin ® T Web: Shop Finder 3D-CAD Lebensdauer Ultradynamische Linearmotor-Module Das Ultra Dynamic-Modul UM01 von Jung ist ein Leichtgewicht unter den tubularen Linearmotoren. Mit Carbonfaser-verstärkten Führungskörpern und Polymer-Gleitführungen eignet es sich für Stop-and-Go-Anwendungen mit hohen Taktraten. Typische Anwendungen im Aussetzbetrieb sind Ausstoßer, Vereinzeler und Gruppierer in hochautomatisierten Montage-, Sortier- und Prüfprozessen. Der Aktuator hat weniger als 50 g bewegte Masse, erreicht Beschleunigungen über 250 m/s2 und benötigt z. B. 65 m/s für einen Verfahrweg von 160 mm. Die Regeleigenschaften der Positioniercontroller sichern bei einem Schleppfehler von +/- 0,3 m Prozesssicherheit und Präzision bei dreieckigem oder trapezförmigem Geschwindigkeitsprofil. Das Modul gibt es in zwei Motorgrößen mit zwei Hüben von 60 bis 160 mm. Die Spitzenkräfte reichen von 67 bis 137 N. Passende Positioniercontroller liefern Anschluss an EtherCat, Powerlink, Profinet, Sercos III, TCP/IP, Profibus-DP, CanOpen und DeviceNet. www.ja2-gmbh.de Hochgenaues Linearsystem für mittleren Lastbereich Flach-Führung drylin ® N Vierkant-Führung drylin ® Q Baukasten drylin ® W ® ... drylin Linearlager Kosten senken mit Kunststoff-Linearlagern Schmutzresistent, verschleißfest, schmiermittelfrei. Vielfältige Auswahl bis hin zum Baukastensystem drylin ® W. Online gehen, einfach die passende Führung finden und direkt bestellen. Geliefert ab 24h. dry-tech ® –nicht schmieren: igus.de/drylin plastics for longer life ...ab 24h! ® Kostenlose Muster: Tel. 02203 9649-145 Besuchen Sie uns: Anuga FoodTec - Halle 8.1 Stand D58/50, Hannover Messe - Halle 17 Stand H04 Das kompakte, geschlossene Linearsystem RLA von Rodriguez ist mit einem Kugelgewindetrieb mit Einzelmutter und zwei Kugelumlaufführungen ausgestattet. Es eignet sich für Anwendungen im mittleren Lastbereich mit hohen Anforderungen an Genauigkeit, bei denen Geschwindigkeit eine eher untergeordnete Rolle spielt. Die Basis ist ein gezogenes Aluminiumprofil, in das ein Kugelgewindetrieb, zwei Kugelumlaufführungen mit jeweils zwei Führungswagen und passende Wälzlager integriert sind. Die Einheit eignet sich für Handlingaufgaben im Umfeld von Werkzeugmaschinen, in der Blechumformung, in Holzbearbeitungsmaschinen, zum Einsatz in Montagevorrichtungen oder Anwendungen der Automatisierungstechnik. Sie ist in anwendungsspezifischen Ausführungen in den Spindelsteigungen 5 mm, 10 mm, 16 mm und 50 mm lieferbar. Die maximale Verfahrgeschwindigkeit beträgt 0,5 m/s, die Hublänge 1 000 mm. Die Reihe soll noch durch Einheiten mit längeren Verfahrwegen und höheren Geschwindigkeiten ergänzt werden. www.rodriguez.de Linear bewegt Der Normteilespezialist Ganter hat sein Produktprogramm um Linearkugellager erweitert. Diese sind analog zu Radial-Kugellagern aufgebaut. Sie haben eine äußere Laufschiene, in der sich eine Läuferleiste, die mittels Wälzlagerkugeln und Käfig auf Abstand und Position gehalten wird, linear bewegt. Je nach Anforderung stehen unterschiedliche Bauformen zur Verfügung, bei denen die Verfahrwege der Läuferleisten innerhalb bzw. teilweise oder komplett außerhalb der Laufschienen liegen. Bei den komplett ausziehbaren „Teleskop“-Linearkugellagern sind dazu zwei Linearkugellager direkt oder mittels Zwischenprofil miteinander verbunden. Die Linearkugellager sind in drei Nenngrößen, in Standardlängen, ab Lager und – auf Wunsch – auch in Sonderlängen lieferbar. www.ganter-griff.de

LINEARTECHNIK Zähne zeigen bei axialen Kräften Die Produktfamilie R-Plus System aus der Actuator Line von Rollon umfasst Linearachsen mit Zahnstangenantrieb. Die Lineareinheit RP-160 ist für hohe axiale Kräfte ausgelegt, effizient bei langen Hüben und auch für vertikale Anwendungen geeignet. Zusätzlich können auf dieser Linearachse mehrere Läufer unabhängig voneinander betrieben werden. Die Reihe R-Plus besteht aus selbsttragenden Aluminium-Strangpressprofilen, auf denen Linearschienen mit Kugelumlaufführungen und integrierter Kugelkette montiert sind. Alle Kugelumlaufführungen sind mit Kugelkäfig-Technologie ausgestattet. Die Laufrillen der Linearschienen sind im Rundbogenprofil geschliffen und haben einen Kontaktwinkel von 45 °. Die Kraftübertragung geschieht über eine schrägverzahnte, gehärtete und getemperte Zahnstange (Modul 2, Qualität 6) mit geschliffenen Zähnen. Jede Lineareinheit wird komplett mit einem vorinstallierten Reduziergetriebe und einem integrierten Schmier-Kit zum Einfetten des Ritzels geliefert. Die Lineareinheit RP-160 ist auf hohe Tragzahlen ausgelegt und überbrückt Hübe von 800 bis 5 700 mm in einem Stück. Längere Hübe sind mit speziellen Verbindungen von Rollon möglich. Die maximale Wiederholgenauigkeit liegt bei ±0,05 mm, die maximale Quergeschwindigkeit beträgt 3 m/s und die maximale Beschleunigung 20 m/s2. Die RP-160 bewirkt einen linearen Vorschub von 167 mm pro Umdrehung. Das Gewicht je 100 mm Hub beträgt 2,3 kg und das Gewicht bei Nullhub 26 kg. www.rollon.de Hohe Antriebsleistung auf kleinem Bauraum Die Linearmotoren TM3 und UC3 von Tecnotion eignen sich für jegliche Anwendungen mit sehr kleinem Bauraum für den Antrieb. Der eisenbehaftete Linearmotor TM3 ist der kleinste Eisenkernmotor des Herstellers. Bei einer Länge von 93 mm wiegt er 600 g und liefert eine Dauerkraft von 60 N. Seine Magnetplatten sind 50 mm breit, die komplett benötigte Einbauhöhe von Spule und Magnetplatte beträgt 40 mm. So kompakt wird er z. B. in Papierschneidemaschinen zum Positionieren der Schneid-Einheiten eingesetzt. Bei den eisenlosen Motoren ist der UC3 mit einer Spulenlänge von 34 mm der kleinste eisenlose Tecnotion-Motor und mit einem Spulengewicht von 31 g besonders leicht. Zusammen mit den Magnetjochen kommt der UC3 bei waagrechter Montage auf 14,8 mm Höhe und 51 mm Breite. Seine Dauerkraft beträgt 10 N. Im Gegensatz zum TM3 weist der UC3 kein Cogging auf. So wird er etwa zum Positionieren von Dosierköpfen in Pipettierautomaten in der Medizinbranche eingesetzt. www.tecnotion.com DE--Hannover 13. bis 17. April 2015 Halle 16, Stand F04 wir bewegen. weltweit Kugelgewindetriebe Steilgewindespindeln • gerollte Präzision • leistungsstark • zuverlässig • preiswert Gewindetriebe für jeden Bedarf 100% Swiss made Eichenberger Gewinde AG 5736 Burg Schweiz T: +41 62 765 10 10 www.gewinde.ch wir bewegen. weltweit

Aktuelle Ausgabe