Aufrufe
vor 3 Wochen

antriebstechnik 11/2019

antriebstechnik 11/2019

EDITORIAL 03 Ist der

EDITORIAL 03 Ist der deutsche Mittelstand zu langsam? SOFTSTARTER 07 Menschen, Unternehmen, Märkte 12 Studie: Der Mittelstand muss schneller werden KOMPONENTEN UND SOFTWARE 41 14 TITEL Heidi mit scharfem S 20 Hybrides Tüllensystem für Steckverbinder und Kabeleinführung SPECIAL R+W Antriebselemente GmbH, Wörth ANZEIGE SPECIAL: SPS 2019 24 Revolution für Industrie 4.0 28 Rohr frei mit Retrofit 32 Flexibilität des Teiletransports in Maschinen und Anlagen 36 Positionsmesssystem für absolutes Linearfeedback 41 3D-Vermessung der Milchstraße per Schrittmotoren 44 Damit wir auch morgen Widerstand leisten können 46 Servos fahren mit 48 Das „Internet der Motoren“ 52 Den digitalen Wandel gestalten ANZEIGE 102 TITELBILD Igus GmbH, Köln 4 antriebstechnik 2019/11 www.antriebstechnik.de

ELEKTRISCHE ANTRIEBSTECHNIK STEUERN UND AUTOMATISIEREN 60 Digitale Transformation mit eigenen Tools und Services 64 Präzise Positioniertechnik auf Zukunftskurs 68 Datensteckverbinder Industrie 4.0 ready 72 Übertragung von Strom und Signalen 76 Antrieb an weiterentwickelte EST-Steuerungen angepasst 78 So steigern Sie die Energieeffizienz Ihrer Maschine SENSORIK UND MESSTECHNIK 82 Für ein beruhigendes Gefühl 86 Zuverlässigkeit durch vorausschauende Wartungen ELEKTROMOTOREN 90 Dezentrale Antriebstechnik in der Fabrik der Zukunft? 94 Starschnitt: ABB Prozessmotoren 96 Volle Fahrt in die Zukunft mit Elias MECHANISCHE ANTRIEBSTECHNIK KUPPLUNGEN UND BREMSEN 100 „Mischen“ Impossible 102 Gipfeltreffen: „Es ist ein Privileg, dieses Unternehmen weiterführen zu dürfen“ 108 Bremsen für größtes Schiffshebewerk WÄLZ- UND GLEITLAGER 114 FZ-Freiläufe drehen nur in eine Richtung 116 Robuste, langlebige Pendelrollenlager LINEARTECHNIK 120 Selbstsynchronisierende Aktuatoren für große oder asymmetrische Lasten GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN 124 Digitale Krankenakte ist ein klasse Begriff – ein Interview Fürharmonische Bewegungsabläufe SPS Nürnberg 26.–28.November 2019 Halle1,Stand 224 Erst dasreibungsloseZusammenspiel von Elektroantrieben,Motion Controller,Master Controller,Sensoren und Batteriemanagement-Systemen ergibt ein harmonisches Antriebssystem für E-Mobility-und Robotik- Anwendungen.Wir finden immereine Lösung. robotik.maxongroup.de PrecisionDrive Systems

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe