Aufrufe
vor 1 Jahr

antriebstechnik 11/2017

antriebstechnik 11/2017

Induktive Drehgeber für

Induktive Drehgeber für Torque- und Hohlwellenmotoren HEIDENHAIN auf der SPS/IPC/DRIVES –Nürnberg Halle 7–Stand 7-190 Motorfeedbacksysteme werden häufig über einen Zahnriemenantrieb angekoppelt. Dabei wäre ein direkter Anbau an die zu messende Welle dochsehr viel vorteilhafter.Weniger Komponenten schaffen einen Zugewinn an Leistung und erreichbarer Regeldynamik. Außerdem sorgen sie für weniger Verschleiß und erhöhen die Zuverlässigkeit. Die induktiven Drehgeber ECI 4000/EBI 4000 vonHEIDENHAIN eignen sichganz besondersals Feedbacksystem für hochdynamische Antriebe. Dafür sorgt ihre Rundumabtastung. Sie kompensiertweitestgehend Positionsabweichungen, wie sie bei einem Versatz des Drehpunkts der Antriebswelle entstehen. Das wirkt sich auf die Positionsgenauigkeit ebenso positivaus wie auf die Anbautoleranzen und die Montagefreundlichkeit. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH 83292 Traunreut, Deutschland Tel. +49 8669 31-0 www.heidenhain.de Winkelmessgeräte Längenmessgeräte Bahnsteuerungen Positionsanzeigen Messtaster Drehgeber

EDITORIAL Auf der Sonnenseite Liebe Leserinnen, liebe Leser, die deutsche Industrie wähnt sich auf der Sonnenseite! Und das noch mehr als in den vergangenen Jahren seit der Wirtschaftskrise. In Zahlen liest sich das aktuelle Wachstum sehr gut: So konnte der Maschinenbau im September 2017 insgesamt 12 % zulegen, im gesamten abgelaufenen Jahr um bisher 7 %. Die wesentlichen Impulse kamen dabei laut VDMA mit einem Umsatzplus von 10 % aus dem Ausland. Das Inland konnte dagegen lediglich 2 % zulegen. Noch besser sind die Zahlen in der Automatisierungsbranche: Bei meinen neulichen Gesprächen mit Geschäftsführern führender deutscher Industrieunternehmen konnten diese ein monatliches Wachstum von meist über 20 % in diesem Jahr bestätigen. „Das ging plötzlich im Januar los und setzte sich im Februar und März fort. Und ehrlich gesagt, hat es sich bis jetzt in keinem Monat geändert“, verriet mir einer der Chefs mit einem Lachen auf den Lippen. Insgeheim erwartet die Automatisierung für 2017 ein großes zweistelliges Wachstum von bis zu 20 % – und auch für 2018 legten sich einige bereits auf knapp unter 10 % fest. Erfreuen dürfen Sie sich aber nicht nur an den Zahlen, sondern auch an der aktuellen Ausgabe Ihrer antriebstechnik. In unserem Special zur Messe SPS IPC Drives 2017 finden Sie jede Menge Neuheiten rund um den wohl wichtigsten Herbsttermin. Blättern Sie sich also vorab durch das Heft und lassen Sie sich inspirieren. Und wenn Sie nach Nürnberg kommen, können Sie die neuen Technologien live erleben und garantiert den Boom der Industrie spüren. Willkommen auf der Sonnenseite! ROBUSTES WIRBELSTROM- MESSSYSTEM eddyNCDT 3005 Wirbelstrom-Messsystem zur schnellen und präzisen Wegund Positionsmessung Sehr gute Messgenauigkeit Hohe Grenzfrequenz zur Überwachung schneller Bewegungen Ideal für schwankende Temperaturen dank integrierter Temperaturkompensation Robuste Bauform, unempfindlich gegenüber Öl, Druck und Schmutz Extrem kompakte Bauform: ideal zur Integration in Maschinen & Anlagen Dirk Schaar d.schaar@vfmz.de Besuchen Sie uns SPS/IPC/Drives Halle 7A / Stand 130 Tel. +49 8542 1680 www.micro-epsilon.de/eddy

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe