Aufrufe
vor 2 Jahren

antriebstechnik 11/2017

antriebstechnik 11/2017

WÄLZ- UND GLEITLAGER

WÄLZ- UND GLEITLAGER Wenn der Berg ruft! Wälzlager-Hersteller bietet neue Wartungskits für den Bergbau und Steinbrüche an Das Unternehmen NTN SNR hat kürzlich ein Wartungskit für die Wartung von Wälzlagern auf den Markt gebracht. Die Baureihe besteht aus Premium-Produkten, die den extremen Anforderungen in dieser Umgebung gerecht werden. Ersatzteilsets für Bandförderer bilden den Kern der Baureihe. Alain Blanchard ist Product Line Manager bei der NTN Wälzlager (Europa) GmbH in Erkrath Mit einer Kombination aus offenen und geschlossenen Wälzlagern bieten sie eine Komplettlösung für eine effiziente Wartung des gesamten Maschinenparks. Alle Wälzlager stammen aus der Hochleistungsserie Ultage. Für leichtere Bandförderer, bei denen Gehäuselager zum Einsatz kommen, werden die Standardlagereinsätze durch Produkte der AGR-Baureihe von SNR ersetzt. Sie bieten einen verbesserten Schutz gegen äußere Einwirkungen und Steinschlag. Des Weiteren bietet das Unternehmen Schwingsieblager der Baureihe Ultage vom Typ EF800, SNCD-Gehäuse aus duktilem Gusseisen mit einer um 80 % höheren Belastbarkeit im Vergleich zu Gehäusen aus Standardgusseisen sowie größer dimensionierte Ultage-Wälzlager mit Außendurchmessern von bis zu 600 mm. Mit dieser neuen Baureihe wird NTN-SNR den Bergbauunternehmen zu Produktivitätssteigerungen und optimierten Lebenszykluskosten der Anlagen verhelfen und dadurch seine Marktstellung im strategisch wichtigen Bergbausegment festigen. Die Lieferung des „Quarry Pack“ findet über ausgewählte Fachhändler der Branche statt, die bei NTN-SNR ein umfassendes Schulungsprogramm durchlaufen. Ersatzteilsets für Bandförderer NTN-SNR bietet in den Baureihen verschiedene Kits an: Z. B. 13 Kits bestehend aus einem abgedichteten Lager mit passenden Festringen und Spannhülsen. Die Wellendurchmesser reichen von 35 bis 90 mm. Die beiden weiteren Baureihen bestehen jeweils aus einem Gehäuse und einem offenen oder einem abgedichteten Wälzlager.

WÄLZ- UND GLEITLAGER Der Kundennutzen: Die Komplettlösungen haben für den Kunden den großen Vorteil, dass er das gesamte, für den Austausch von Fest- und Loslagern benötigte Material, mit sieben verschiedenen Komponenten im Set bestellen kann. Sie profitieren von einer einfachen Lagerhaltung bei Lagerung und Montage, sowie Kosteneinsparungen aufgrund der günstigeren Setpreise. Entsprechend den gängigen Anforderungen sind die Sets mit Pendelrollenlagern der Hochleistungsserie Ultage in zehn offenen und zehn abgedichteten Baugrößen erhältlich, für Wellendurchmesser von 35 bis 80 mm. Die Ultage-Wälzlager in abgedichteter Ausführung erreichen eine drei- bis viermal höhere Lebensdauer im Vergleich zur offenen Ausführung. Sie sind vorgefettet verfügbar und müssen nur einmal pro Jahr mit Schmierfett mit Hochdruckadditiven nachgeschmiert werden, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten. Außerdem ist ein Wartungsset für offene Lager mit dem Einzelpunktschmierstoffgeber Drive Booster von NTN-SNR erhältlich, der eine optimale Dosierung sicherstellt. Das Schmierstoffvolumen von 120 cm 3 reicht für ca. ein Jahr. Das Schmierfett „Heavy Duty“ wird permanent und sparsam dosiert und sorgt so für eine optimale Funktion der Wälzlager von Bandförderern. Neben diesen Sets für vereinfachte Wartung von Bandförderern hat NTN-SNR Wälzlager für alle weiteren bergbautechnischen Anwendungen im Programm, die zu einer Verbesserung der Produktlebenszyklen und der Anlagenproduktivität beitragen. Belastbare AGR-Wälzlager für leichte Bandförderer Der von NTN-SNR entwickelte Lagereinsatz der Baureihe AGR ist für alle Gehäuseausführungen geeignet und hält jeglichen Belastungen durch Schmutz und Steinschläge stand. Das Dichtungssystem besteht aus einer Dreilippendichtung aus Nitrilkautschuk und einer robusten Schleuderscheibe auf dem Innenring. Diese verhindert, dass sich in der Umgebung der Lippendichtung Schmutz ansammelt und schützt das Lager gegen Steinschläge. Lager mit dieser Dichtung sind mit Hochleistungsschmierfett lebensdauergeschmiert, wobei der Füllungsgrad im Lagereinsatz 90 % beträgt. Es sind 14 Größen für Wellendurchmesser von 35 bis 60 mm verfügbar. Das EF800 Ultage gehört zu den Lagern am Markt, die starken Schwingungen standhalten. Seit seiner Markteinführung hat es in anspruchsvollsten bergbautechnischen Anwendungen unter schweren Belastungen und starken Schwingungen sowie in verschmutzten, korrosiven Umgebungen eine hohe Zuverlässigkeit bewiesen. Der Käfig aus massivem Messing ermöglicht eine präzise Führung der Wälzkörper zwischen Innen- und Außenring des Kugellagers. Aufgrund der hohen Belastbarkeit und der selbstschmierenden Eigenschaften des Werkstoffs Messing kann bei ersten Anzeichen einer Funktionsbeeinträchtigung durch vorbeugende Wartung ein Maschinenschaden verhindert werden. 02 NTN-SNR bietet ein breites Spektrum an groß dimensionierten Pendelrollenlager der Baureihe Ultage Für Brech- und Zerkleinerungstechnik Des Weiteren bietet der Hersteller ein breites Spektrum an groß dimensionierten Pendelrollenlager der Baureihe Ultage mit Außendurchmessern von bis zu 600 mm an sowie eine Baureihe von SNCD-Lagergehäusen aus Sphäroguss für den Einsatz in Brechern, Zerkleinerungsmaschinen, in großen Bandförderern und Becherwerken (Wellendurchmesser ab 150 mm). Romain Delhaye, Quarry Operating Manager bei A2C Granulat: „Unsere Anlage muss hohe Produktionsanforderungen erfüllen, sodass die Zeit für Wartungsarbeiten begrenzt ist. Brecher und Siebe sind durch Stöße und Schwingungen hohen radialen Belastungen ausgesetzt. Dank der hohen Zuverlässigkeit der speziell entwickelten Pendelrollenlager von NTN-SNR können wir die Wartungskosten und Ausfallzeiten auf ein Minimum begrenzen. Auf diese Weise haben wir die Produktivität des Standorts gesteigert und damit unsere Ziele erreicht.“ www.ntn-snr.com 01 Das belastbare AGR-Wälzlager eignet sich für leichte Bandförderer 03 SNCD-Lagergehäuse aus Sphäroguss für den Einsatz z. B. in Brechern antriebstechnik 11/2017 107

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe