Aufrufe
vor 11 Monaten

antriebstechnik 10/2018

antriebstechnik 10/2018

Special Motek

Special Motek Multi-Axis-Controller – entwickelt für anspruchsvolle Systeme Maxon Motor entwickelt bürstenbehaftete und bürstenlose DC- Motoren. Die Produktpalette umfasst zudem Getriebe, Encoder, Steuerungen sowie komplette mechatronische Systeme. Dabei entwickelt sich das Unternehmen weiter vom Komponentenzum Systemlieferanten. In diesem Sinne übernahm es Ende 2017 Zub Machine Control, die das Portfolio ergänzt mit intelligenten Mehrachsensteuerungen. Zub-Controller mit EtherCAT- Master- und Slave-Bus- Schnittstellen on-board können dabei auch als Bridge, z. B. EtherCAT- Bridge, agieren und das kosteneffiziente und das kompakte Interface zwischen übergeordnetem Leitsystem und dem Motion- Control-System bilden. Neu im Sortiment des Anbieters sind die Frameless-Motorreihe im Leistungsbereich von 30 bis 260 W, bürstenlose Innenläufermotoren mit 30 mm Durchmesser und integriertem 4Q-Drehzahlregler, Positioniersteuerungen für EtherCAT und CANopen bis 2 100 W und online konfigurierbare Antriebe der Reihe X Drives. www.maxonmotor.de Linearführungssysteme zur Produktionsund Montageautomatisierung Mit dem 1-Trak System und dem Hepco GFX Führungssystem für das Beckhoff XTS (eXtended Transport System), welches es erlaubt, Trägerplatten einzeln zu steuern, bietet Hepco Motion kreative Lösungen für die Produktions- und Montageautomatisierung. Vor allem das 1-Trak System befreit den Maschinenbauer von fast allen räumlichen Grenzen, da es in fast jeder erdenklichen, zweidimensionalen Form gebaut werden kann. In seiner auf das Beckhoff XTS angepassten Version ergeben sich unzählige Möglichkeiten kreativer Prozessoptimierung. So können bspw. zeitaufwändige Vorgänge in einer Produktionszelle gedoppelt und parallel gesetzt werden. Dadurch kann eine insgesamt schnellere Durchsatzzeit erreicht werden, als dies bei normalen sequenzierten Prozessen der Fall gewesen wäre. www.hepcomotion.com Festgefahren in alter Technik? info@uhing.com Halle 6 Stand 6204 Entdecken Sie neue Möglichkeiten www.aufglatterwelle.de Uhing.indd 1 31.08.2018 11:14:01 78 antriebstechnik 10/2018

Integrierte Antriebe für Ein- und Mehrachsanwendung Die integrierten Antriebe der Baureihe HFI von Engel verfügen über eine eigene Regelelektronik und sind kompatibel zu vielen Feldbus- Standards. Der große Ausstattungsumfang der integrierten Antriebe verleihen den Anwendern ein hohes Maß an Flexibilität in unterschiedlichen Branchen und Einsatzgebieten. Dass sie dabei die Wahl haben, die HFI-Synchronantriebe in CANopen-, Ether- CAT-, Profinet- oder EtherNet/ IP-Umgebungen einzubinden, eröffnet einen großen steuerungstechnischen Spielraum. Die Antriebssysteme decken Leistungen bis 600 W und Nenndrehmomente bis 1,9 Nm Schnell und einfach zum individuellen Sonderteil Pöppelmann Kapsto will die Zeit zwischen Anfrage und Serienproduktion immer weiter verkürzen. Mit dem Service Next Day Delivery macht der Hersteller sein Normprogramm mit über 3 000 Ausführungen innerhalb eines Tages verfügbar. Auch für Sonderanfertigungen hat das Unternehmen schnelle Servicekonzepte entwickelt. Mit FastLane können Serienteile individuelle Sonderteile nach erfolgreicher Prüfung der Machbarkeit bereits innerhalb eines Monats geliefert werden. Im Programm Rapid Prototyping erstellt der Hersteller in sehr frühen Entwicklungsphasen im 3D-Druck individuelle Erprobungsmuster. Das 3D-Druck-Verfahren ist auch Grundlage des Kundenservices Rapid Tooling: Dabei wird ein Werkzeugeinsatz aus Kunststoff gefertigt und in das Grundwerkzeug aus Stahl eingesetzt. Das projektierte Schutzelement kann so in Echtmaterial gefertigt werden. So erhält der Kunde bereits frühzeitig belastbare Daten für die Realisierungsmöglichkeiten eines Projekts. www.poeppelmann.com ab. Die kompakten Modelle sind ausgelegt für 24 und 48 V und werden bei Bedarf mit Planetengetrieben und Haltebremsen ergänzt. Die im reinigungsfreundlichen Motorlike-Design konstruierten Antriebe sind vor allem für Automatisierer in Montageund Handhabungstechnik sowie Verpackungs- und Lebensmitteltechnik geeignet. Sie können dynamische und dezentrale Antriebssysteme sowohl für einfache Standalone- als auch für komplexe Mehrachsen-Applikationen realisieren. Wenn Kinematiken mit schnell fahrenden Achsen zu gestalten sind – typisch für viele Handhabungsund Positioniersysteme – punktet die integrierte STO-Funktion. Mit dem elektronischen Security-Feature nach PL e Kat 3 und SIL3 sind Reaktionszeiten extrem kurz. Weil auf konventionelle elektromechanische Schaltgeräte verzichtet wird, wird Platz frei im Schaltschrank. www.engelantriebe.de Mit Getrieben der alpha Advanced Line. Seit Jahrzehnten setzen unsere Planetengetriebe SP + den Benchmark. Die Weiterentwicklung der Bestseller SP + und TP + hat jetzt die Leistungsdichte noch einmal erheblich gesteigert. Ergebnis: Deutlich bessere Werte bei Drehzahl, Drehmoment, Positioniergenauigkeit und Laufgeräusch. Wir beraten Sie gerne: Tel. +49 7931 493-0 WITTENSTEIN alpha – intelligente Antriebssysteme www.wittenstein-alpha.de Unser Antrieb: Immer noch besser werden. Besuchen Sie uns auf der FMB, 07. – 09.11. Halle H20, Stand B36

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe