Aufrufe
vor 4 Monaten

antriebstechnik 10/2018

antriebstechnik 10/2018

KUPPLUNGEN UND BREMSEN

KUPPLUNGEN UND BREMSEN Reaktionsschnelle und robuste Sicherheitskupplungen Freischaltende Sicherheitskupplungen von KBK unterbrechen die Drehmomentübertragung bei Überlast in Millisekunden und schützen so Personal und Anlagen vor Schäden. Sie widerstehen Temperaturschwankungen sowie Ölen und Fetten. Damit sind sie eine Alternative zu Rutschnaben oder Kupplungen mit elektronischer Abschalteinrichtung. Entwickelt wurden sie für Anwendungen mit höheren Drehzahlen, beispielsweise Prüfstände. Mit einer definierten Vorspannung über Tellerfedern mit degressiven Kennlinien kann jedes Überlastmoment sehr genau voreingestellt werden. Wird dieses Moment erreicht, rückt die Kupplung automatisch aus und die Drehmomentübertragung wird unterbrochen. Die Kupplungen rasten nach Beseitigung der Überlast allerdings nicht selbsttätig wieder ein, sondern werden manuell eingerückt – so verschleißen die Komponenten langsamer. Die Kupplungen bestehen aus einer Kombination von Aluminium, Stahl und Edelstahl und sind für Drehmomentbereiche von 2 bis 1 400 Nm erhältlich. www.kbk-antriebstechnik.de Elastische Antriebswellen als vibrationsdämpfende Alternative Mit der neuen Baureihe SGFlex- 3F-Connect stellt SGF erstmals elastische Antriebswellen vor. Sie kombinieren die Vorteile der Gelenkwelle mit denen der Gelenkscheibe und bieten somit eine vibrationsdämpfende Alternative zu Gelenkwellen mit Kreuzgelenk. Die Wellen eignen sich z. B. für Fahrzeugantriebe in der Agrartechnik und für den Antrieb von Baumaschinen. Auch Schwingfördersiebe oder Steinformmaschinen profitieren von den Vorteilen, die die wartungsfreien, elastischen Wellen bieten: dem Ausgleich von Radial-, Axial- und Winkelversatz sowie der Dämpfung hoher Drehmomentspitzen dank der bewährten Tenpu-Fadentechnologie. Die Wellen dieser Reihe lassen sich auch bei 0° Beugewinkel betreiben, was bei Konstruktionen mit Gleichlauf- oder Kreuzgelenken i. d. R. nicht möglich ist. Sie sind in sechs Standardbaugrößen im Bereich zwischen 100 bis 3 200 Nm Nenndrehmoment erhältlich. Der maximale Wellendurchmesser beträgt 127 mm, der größte lieferbare standardisierte Wellenabstand 2 000 mm. Optional fertigt der Hersteller die Produkte dieser Baureihe elektrisch isolierend oder mit einer CFK-Welle für Leichtbau- und Hochdrehzahlanwendungen. www.sgf.de Schleifringe für zahlreiche Signalarten in Industrieanwendungen Servotecnica entwickelt und produziert abgestimmte Schleifring- Baureihen für viele Signalarten in Industrieanwendungen. Sie dienen der Übertragung von Signalen oder elektrischer Leistung von einer festen auf eine mobile Struktur, sodass eine durchgehende Rotation zwischen beiden Seiten möglich wird. Nun präsentiert das Unternehmen die Baureihe Capsule mit Schleifringen ohne Hohlwelle mit Durchmessern von 12 bis 22 mm und 3 bis 56 Kontakten. Diese können Hochfrequenzsowie Feldbussignale mit bis zu 1 Gbit übertragen, die bei Videoüberwachungssystemen sowie im Medizinund Pharmasektor zur Anwendung kommen. Die Baureihe Faston kann Leistung und analoge Signale gleichzeitig übertragen und ist somit geeignet für Flowpack- Maschinen und Drehtische. Sie wird in Durchmessern von 32 bis 45 mm und mit 2 bis 6 Kontakten angeboten. Weitere Schleifring- Serien sind Through-Bore-Schleifringe mit Hohlwellen von 3 bis 100 mm Durchmesser sowie die Baureihe Rugged mit Stahlgehäuse für IP65-Anwendungen. www.servotecnica.de Keine Kompromisse bei der Sicherheit Zertifizierte Bremssysteme für vertikale Achsen www.mayr.com Ihr zuverlässiger Partner Mayr.indd 1 29.08.2018 10:59:43 20 antriebstechnik 10/2018

GATES. DRIVEN BY POSSIBILITY. Auch wenn es läuft, mit uns läuft esnoch besser. Mit unseren Industrieriemen und Kraftübertragungslösungen bleiben weltweit führende Unternehmen der Konkurrenz immer einen Schritt voraus, obimMaschinen- und Anlagenbau, imBergbau oder in zahllosen anderen Branchen. ENTDECKEN SIE MEHR AUF GATES.COM ©Gates Corporation 2018 -Alle Rechte vorbehalten.

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe