Aufrufe
vor 8 Monaten

antriebstechnik 1-2/2017

antriebstechnik 1-2/2017

GETRIEBE UND

GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN 02 03 04 02 Die Dreh-/Fräszentren besitzen eine Haupt- und Gegenspindel 03 Um solche spiralverzahnten Kegelräder herzustellen, war früher eine spezielle Ver zahnungsmaschine notwendig 04 Ein entscheidender Vorteil bei der Herstellung von Kegelrädern aus Stangenmaterial ist die Komplettbearbeitung Auf einer einzigen Maschine Während in der klassischen Verzahnungsprozesskette das Werkstück zum Drehen, Bohren und Fräsen, Verzahnen sowie Entgraten auf mehreren einzelnen Maschinen gespannt werden muss, verfolgt der Werkzeugmaschinenhersteller den Ansatz, alle Operationen auf dem Dreh-Fräszentrum ablaufen zu lassen. Die Kegelräder werden dort gedreht, gebohrt, gefräst und schließlich verzahnt. Es lassen sich auch Bürsten zum Entgraten einwechseln. Die Weich- bearbeitung ist damit komplett abgeschlossen, mit einer prozesssicheren Verzahnungsqualität von IT5. Im Anschluss daran erfolgt das Härten. Eine abschließende Feinbearbeitung ist in der Regel nur noch für das Einbaumaß und die polygonale Welle/Nabe-Verbindung erforderlich. Die Vorteile beginnen bereits beim Materialeinsatz. Da die R-Baureihe Stangenmaterial verarbeiten kann, ist ein automatisierter Betrieb auch ohne Werkstückhandhabungssystem möglich. Zur automatischen Teileabführung steht ein integriertes Portalabnahmesystem zur Verfügung. Durch die vorder- und rückseitige Komplettbearbeitung mit verschiedenen Zerspanungstechniken ergeben sich kürzere Durchlaufzeiten und ein eindeutiger Stückzeitvorteil. Dr.-Ing. Volker Sellmeier nennt Zahlen: „Wenn wir die für unsere Werkzeughalter typischen Kegelräder mit Modul 1,15 mm und ca. 25 Zähnen von der Stange komplett bearbeiten, erreichen wir mittlerweile eine Stückzeit von unter 3 min. Der Anteil der Verzahnung beträgt dabei rund 30 s.“ Während herkömmliche Verzahnungsmaschinen kein Werkzeugwechselmagazin besitzen, lassen sich bei der Index R200/ R300 u. a. Geschwisterwerkzeuge bevorraten und bei Bedarf einwechseln, wodurch eine autonome Fertigung über mehrere 05 Dr.-Ing. Volker Sellmeier: „Mit dem neuen Verfahren lassen sich Vorteile hinsichtlich Stückzeit, Prozess und Qualität erzielen.“ Stunden möglich wird. Die Komplettbearbeitung bringt außerdem Qualitätsvorteile mit sich. Dadurch, dass die Verzahnung und die polygonale Welle/Nabe-Verbindung in einer Aufspannung entstehen, werden Umspannfehler vermieden und enge Form- und Lagetoleranzen eingehalten. Für Klein- und Großserien Die Investition ist gegenüber Spezialmaschinen verhältnismäßig gering. Auch die Verbrauchskosten halten sich in überschaubaren Grenzen, da die Messerköpfe mit austauschbaren Schneidplatten bestückt sind. Dafür ist die Flexibilität hoch: Neben der Stangenbearbeitung, die sich in erster Linie für kleine Stückzahlen anbietet, empfiehlt es sich für eine Serienfertigung die R- Maschine als reine Verzahnungsmaschine zu nutzen und auf Haupt- und Gegenspindel zeitgleich zu verzahnen. Dr.-Ing. Volker Sellmeier erklärt: „Hierfür ist der Einsatz einer automatisierten Werkstückbe- und entladeeinrichtung notwendig, die die Rohlinge einwechselt und die Fertigteile schonend abführt. Wir bieten einen Vierfachgreifer an, der mit zwei Stationen an Haupt- und Gegenspindel die fertigen Teile abgreift, schwenkt und sie dann mit Rohlingen bestückt. So nutzen wir die Maschine quasi als Doppelspindler und halbieren die Stückzeit.“ Und letzten Endes bleibt die „Verzahnungsmaschine“ natürlich auch als Dreh-Fräszentrum vielseitig einsetzbar. www.index-traub.com

GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN Vorausschauende Instandhaltung für Getriebe Die GfM bietet Systeme und Services rund um Online-Condition- Monitoring und Offline-Maschinendiagnose für mechanische Antriebe, die der vorausschauenden Instandhaltung dienen. Neu ist das Offline-Schwingungsdiagnosesystem Peakstore5xx („xx“ steht für die mögliche Anzahl von Schwingungskanälen: 04, 08 oder 12). Zusätzlich werden maximal zwei Drehzahlkanäle erfasst. Das System lässt sich über eine App auf einem Smartphone fernsteuern. Die Diagnose erfolgt vorzugsweise durch eine Ordnungsanalyse. So hat die Drehzahlwelligkeit keinen Einfluss und die Messergebnisse sind zuverlässig. Die Bedienung wird über einen integrierten Tablet-PC sowie die Software PAM realisiert. Dort kann man Messdaten direkt ansehen und vor Ort analysieren sowie Zusatzinformationen wie Fotos und Messprotokolle speichern. Oder man versendet alle Daten an einen Dienstleister wie GfM, der einen unabhängigen Diagnosebericht erstellt. Das Gehäuse des Peakstore5xx ist industrietauglich ausgeführt. Es können Messzeiten von 1,5 s bis zu 164 s sowie unbestimmt eingestellt werden. Bei der unbestimmten Messzeit können bei zwölf Kanälen mit je 51,4 kHz Abtastrate ca. vier Stunden Messdaten aufgezeichnet werden. www.maschinendiagnose.de Größtes Industriegetriebe im Blockgehäuse für marokkanische Phosphatgrube Ein Industriegetriebe mit 240 000 Nm Nenndrehmoment und zahlreichen anwendungsspezifischen Anpassungen hat Nord Drivesystems für eine marokkanische Phosphatgrube projektiert. Es handelt sich um das bis dato größte Antriebssystem mit einteiligem Getriebegehäuse und besteht aus einem Kegelrad-Industriegetriebe des Typs SK 15407, einem Mittelspannungsmotor mit 450 kW Nennleistung, einer Motorschwinge, einer Flüssigkeitskupplung und einer elektrohydraulischen Bremse. Nord hat 26 Systeme nach strengen Spezifikationen des Kunden und unter Berücksichtigung der Umgebungs- und Betriebsbedingungen konfiguriert. Sie bewegen ein über 2 km langes Förderband, das Phosphaterz mit einem Gewicht von mehreren Hundert Tonnen transportiert. Die Heavy-Duty-Getriebekonfiguration bietet maximale Verfügbarkeit und eine hohe Toleranz gegenüber Lastspitzen und Schlägen. Das Blockgehäuse wirkt Leckage entgegen und ermöglicht eine kompakte Ausführung mit hoher Radial- und Axialbelastbarkeit. Für die Aufstellung stehen alle sechs Getriebeseiten zur Verfügung; zusätzlich ist eine Flanschbefestigung möglich. www.nord.com Für Sie immer in Bewegung! DAS ist eine STADTvilla! BRECO ® ATN - Das Original. Vielseitig. Präzise. kagado.de Mehr Informationen unter www.breco.de/atn BRECO ist Mitglied in der Mulco Europe EWIV BRECO ® ATN - Der Zahnriemen mit schnell austauschbaren Profilen für den Transport verschiedenster Güter in einem Transportsystem.

Aktuelle Ausgabe